Archiviert
Christian (19-25)
Verreist als Familieim August 2015für 1-3 Tage

Sehr schöner Aufenthalt

5,5/6
Sehr schönes und stilvoll eingerichtetes Stadthotel. Wir hatten die Junior-Suite (3 Personen) gebucht, bekamen aber direkt ein Upgrade in die James-Joyce-Suite. Eines der schönsten Hotelzimmer, die ich bewohnt habe. Auch das Frühstück war reichhaltig (eben über italienischen Verhältnissen).
Was die Parkplatzsituation betrifft, so ist es wirklich am Besten, das Auto in die Hände des "Car Guys" zu geben, der die Partnergarage (100m entfernt) betreibt.

Gerne kommen wir wieder ins Viktioria.

Lage & Umgebung5,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel5,3
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Christian
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich