Thorsten (51-55)
Verreist als FamilieAugust 20221-3 Tage SonstigeDreckig, Unfreundlich, Unverschämt - Nie wieder!
1,0 / 6
Dreckig, Unfreundlich, Unverschämt - Nie wieder!
Wir haben eine dreiwöchige Rundreise gemacht und haben Erfahrungen mit amerikanischen Lodges, der Art der Service und der Frühstücksqualität gemacht. Wir wissen, dass wir das nicht mit europäischen/ deutschen Standards vergleichen können.
Aber dieses Hotel schlägt alles!
Ich kann jedem Reisenden, der ein Mindestmaß an Sauberkeit, Hygiene und Höflichkeit erwaret, nur empfehlen, dieses Hotel zu meiden.

Die Zimmer waren bei der Ankunft nicht gereinigt und auch nach der "Reinigung" noch dreckig. Am zweiten Tag weigerte sich das Hotel - obwohl wir die Zwischenreinigung gebucht haben - die Zimmer zu reinigen.
Darauf angesprochen, wurde der Mitarbeiter der Rezeption richtig unverschämt. Ich reise privat und beruflich viel und spreche die Hotelmitarbeiter immer respektvoll an. Diese Reaktion des Hotels auf berechtigte Kritik ist äußerst unprofessionell. Kritisierende Hotelgäste wurden einfach stehen gelassen und die Türen geschlossen.
Auch andere Reisende haben diese Erfahrungen gemacht. Nach einer langen Anreise mussten sie 6 Stunden auf das Zimmer warten.
Das Hotel achtet wie andere amerikanische Hotels penibel auf Einhaltung der Regeln (Rauchen, Haustiere, etc.). Aber Hygiene im Pool ist offensichtlich unwichtig. Bei uns waren 6-8 männliche Hotelgäste grölend im Pool, haben stundenlang etliche Bier und Whisky stehend im Pool getrunken, ohne ein einziges Mal auf Toilette zu gehen - ekelhaft. Und das zu Zeiten in denen auch Kinder im Pool waren und andere Kinder in den Pool wollten, aber bei dem Gelage Abstand genommen haben. Der Pool ist direkt vor der Rezeption, aber die Mitarbeiter haben dies geduldet.

Lage & Umgebung
4,0
Jeder der nach Page kommt, tut dies sicherlich wegen der Lage zum Lake Powell.

Zimmer
1,0
Die Größe ist okay. Eine typische amerikanische Lodge. Nicht besser und nicht schlechter.
Das Badezimmer ist herunter gekommen. Man sollte besser in Badeschuhen duschen gehen und nicht darüber nachdenken, wie lange die Zimmer nicht mehr vernünftig gereinigt wurden

Service
1,0
"Service" gibt es nicht.
Die Rezeption kennt die eigenen Zimmer nicht (einem Reisenden wurde ein Zimmer vermietet, dass gar nicht zur Vermietung gedacht war). Fragen der Reisenden sind den Mitarbeitern einfach nur lästig und dies lassen sie die Reisenden auch wissen.
Bei Kritik reagieren die Mitarbeiter erst abweisend bei weiteren Nachfragen aggressiv.

Gastronomie
1,0
Das Frühstück ist am unteren Ende der ohnehin schlechten Qualität in USA.
Wir erwarten hier keine Auswahl an Eierspeisen oder Aufschnitt. Obwohl wir manchmal davon träumen.
Aber zwei einzeln abgepackte Scheiben Toast mit in Plastik portioniertem Philadelphia ist dünn.
Ganz schlimm ist der Kaffee.
Bei ausgebuchtem Hotel wird gerade mal eine Kanne Kaffee hingestellt, die natürlich nach 5 Minuten leer ist. Aufgefüllt wird (mit genervtem Blick) nur nach Aufforderung durch die Hotelgäste.

Hotel
1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im August 2022
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Thorsten
Alter:51-55
Bewertungen:2