So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Christina (41-45)
Verreist als Familieim Mai 2015für 2 Wochen

Keine 4,5 Sterne

1,3/6
Das weitläufige Hotel hat sehr viele Zimmer die wir allerdings nicht mit unseren 6 jährigen Sohn buchen konnten da sie an einen der vielen Pools lagen und somit erst ab 16 Jahren buchbar wären,was wir allerdings vor Ort auch anders vor fanden. Die Sauberkeit lies auch sehr zu wünschen übrig. Ebenso kann man nicht von einem echten All-Inklusiv reden da man doch viele Leistungen im Hotel extra zahlen musste.
Auch die Sprache des Personals ist sehr auf die zahlreichen russischen Gäste (über 80%) zugeschnitten. Auch dass man für W-LAN noch bezahlen muss (5€ für eine Stunde) finde ich nicht mehr zeitgemäß.

Lage & Umgebung2,0
Das Hotel liegt direkt am Strand wobei sich von den Restaurants bis hinunter schon ca 300 m sind.

Zimmer1,0
Unser Zimmer war schon etwas in die Jahre gekommen und eine Grundsanierung wäre von Nöten gewesen.
Der Ab Lüfter z.B. wurde erst nach mehrmaligen Auffordern am 3. Tag gerichtet.
Zimmertyp:Doppelzimmer

Service1,0
Das Personal war Freundlich und bemüht wobei es auch nur das tat wofür es beauftragt hatte
Die Zimmerreinigung war nur oberflächlich.

Gastronomie1,0
Die zwei Hauptrestaurants nicht gerade sehr hygienisch die Gläser wurden nur mit Wasser aus dem Wasserhahn (wovor jeder warnt) ausgewaschen ebenso waren Teller und Besteck eher noch schmutzig vom Vorabend. Die Kellner, die sehr bemüht waren kamen ihrer Arbeit leider nicht nach da auch die Organisation nicht gerade optimal lief.
An der Snackbar am Strand gab es jeden Tag Mittags ein Art Burger und Pommes dazu etwas frisches Gemüse.

Sport & Unterhaltung1,0
Der Aqua park wegen den wir das Hotel eigentlich gebucht hatten konnte von unseren Sohn 6 Jahre nicht genutzt werden da er 1cm zu klein war. Trotz all unserer Mühen durfte er noch nicht einmal mit uns rutschen und der tägliche Gang zu den Bademeister wurde uns nach den 4. Tag zu dumm.
Des weiteren wurden wir täglich von 13 Uhr für eine Stunde und ab 17 Uhr vom Pool raus geschmissen ohne ersichtlichen Grund da keine Reinigung oder sonstigen Arbeiten statt fanden.

Hotel2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christina
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Christina,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, hier bei Holiday Check Ihre Urlaubserfahrung mit anderen Urlaubern zu teilen.

Das Management unseres Hotels Titanic Palace Resort ist sehr an konstruktiven positiven als auch negativen Bewertungen interessiert.

Ich lese aus Ihren Worten, dass Sie aus mehreren Gruenden unser Hotel nicht weiter empfehlen.
Leider konnten wir Sie in unserem Buchungssystem unter dem Namen “Christina” nicht finden und haben daher auch Holidaycheck bereits um Hilfe gebeten, um zu ueberpruefen, wann Sie genau bei uns waren und welches Zimmer sie hatten.

Wir finden es sehr schade, das Sie vor Ort nicht das Gespräch mit einem unserer Manager gesucht haben, oder unseren General Manager direkt kontaktiert haben, sein Büro steht unseren Gästen jederzeit offen. Ganz sicher hätten wir sofort entsprechende Massnahmen gesetzt. Ich haette Ihnen als Gaestebetreuerin auch sehr gerne im Bereich unserer Gastronomie geholfen und Sie mit unserem F&B Manager und natuerlich auch mit unserem Generalmanager zu einem Gespraech zusammengebracht. Ganz sicher haetten wir fuer Sie eine zufriedenstellende Loesung gefunden.

Alle Kritikpunkte werden auf jeden Fall an die jeweilige Abteilung weitergeleitet und entsprechende Verbesserungsplaene erstellt.

Gerne koennen Sie auch mich kontaktieren, um zur Klaerung beizutragen. Schreiben Sie eine E-Mail an: gr.palace@titanicgroup.com

Mit freundlichen Grüssen
i. A. Ines
und das gesamte Team des Titanic Palace

Website : www.titanicgroup.com