So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Silvia (36-40)
Verreist als Familieim April 2015für 2 Wochen

Eigentlich schöne Anlage, leider zu viele Russen

4,0/6
Eine große Anlage mit vielen Gästen, teilweise kam ich mir vor wie auf dem Bahnhof. Leider zu viele russische Gäste die sich leider nicht zu benehmen wissen, echt schade dass man das nicht in den Griff bekommen kann!!! In der ersten Woche habe ich leider gerade mal 5 deutschsprachige Gäste getroffen.
Für mich ist das Hotel Titanic Palace eher ein 3,5 Sterne Hotel, da es sich bei diesem Hotel um ein schon in die Jahre gekommenes Hotel handelt, was man schon in vielen Ecken sieht. Auch die Qualität des Essens, Handtücher etc. lässt zu wünschen übrig.
Es waren wenige Deutsche, viele Russen, Polen, und einige Niederländer, Engländer und Franzosen im Hotel.

Lage & Umgebung4,0
Große Anlage, trotzdem kurzer Weg zum Strand. Das Wasser ist höchstens nur kniehoch, ideal für ein Urlaub mit Kindern. Feinkörniger Strand, Badeschuhe empfohlen, wobei mir Sohn lieber ohne im Wasser unterwegs war ohne Probleme. Bei Ebbe ist teilweise das Wasser völlig weg, so kann z. B. die kleinen Krebse beobachten oder Schnecken.
Im Hotel befindet sich eine Shoppingakarde, die ich diesmal (war das 11. Mal in Ägypten) aber gar nicht besucht habe.

Zimmer5,0
Die Zimmerreinigung war immer bestens, die Jungs sind immer sehr bemüht, ein wenig Trinkgeld, Freundlichkeit und mal ein Danke und es gibt keine Beschwerden! Sie sind echt Kinderlieb, mein Sohn hatte ein paar Mal ein Tier aus Handtüchern gebaut auf seinem Bett sitzen und war happy!
Zimmer geräumig mit Fernseher, 3 Sender ARD, ZDF und RTL. Schon in die Jahre gekommen, aber völlig ok zum schlafen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Also ich komme in Ägypten immer gut mit meinen Englischkenntnissen zurecht. Deutsch spricht in diesem Hotel außer die Gästebetreuerin Andrea niemand. Da können Sie leider eher Russisch. So ist auch z. B. die Animation darauf ausgelegt, Kinderbetreuung etc.
Reklamation des Zimmers wurde am nächsten Tag gleich ein anderes Zimmer angeboten.
Die Zimmerreinigung war immer bestens, die Jungs sind immer sehr bemüht.
Auch die Kofferjungs (vor allem Ramy - sehr hilfbereit!!!) helfen nicht nur bei den Koffern, auch wenn man z. B. nach dem Weg fragt, kein Problem.
Leider mussten wir die ersten zwei Tage das Krankenhaus wegen meines Sohnes aufsuchen, auch da wurde von Seiten des ägyptischen Personals gleich nachgefragt wie es ihm geht! Die Klinik war gleich neben dem Haupteingang des Hotels. Einer der Ärzte sprach etwas deutsch, was mich beruhigte und er hat sich sehr um meinen Sohn gekümmert und uns alles erklärt was jetzt gemacht wird.

Gastronomie3,0
Ich bin ein wirklich nicht viel anspruchsvoller Mensch (meine Erfahrung aus 11 Aufenthalten in Ägypten ;-) ),
aber das Essen ist nicht wirklich gut, bei dieser Massenabfertigung auch nicht wirklich überraschend. Wenn man nicht gleich bei Öffnung in die Restaurants geht, herrscht Besteck- und Gläsermangel, das Personal kommt weder mit dem neu eindecken noch abräumen hinterher, sind total überfordert. Einmal haben wir 10 Minuten auf Besteck gewartet, da war das Essen bereits kalt. Die Tische sind dreckig, da kommt einfach keiner hinterher.

Sport & Unterhaltung3,0
Die Animation ist einfach nur laut und nervig. Die jungen Leute sind vielleicht bemüht, aber jeden Tag das Gleiche. Im Kinderclub sitzen die Kids einfach vor dem Fernseher, da wird keine Animation angeboten. Die Handtücher sind teilweise entsorgungsreif. Die Ränder abgerissen, kleine Löcher, ausgefranzt. Die Auflagen der Liegestühle am Strand gehen gar nicht, bä sind die eckelig versifft.
Am Pool ist das Schwimmen um 17 Uhr vorbei, da pfeifen einem die Ägypter aus dem Wasser. Wenn das im Hochsommer auch so ist dann prost Mahlzeit.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Wir waren im April/Mai dort, genau die richtige Jahreszeit. Tagsüber schön warm, abends kühlt es ab sodass man gut schlafen kann.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Silvia
Alter:36-40
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrteFrau Klinger ,
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, hier bei Holiday Check Ihre Urlaubserfahrung mit anderen Urlaubern zu teilen.
Das Management unseres Hotels TITANIC PALACE ist sehr an konstruktiven, positiven, als auch negativen Bewertungen interessiert.
Wir moechten nun doch zu einigen von Ihren Kritiken Stellung nehmen:


Wie aus allen Hotelbeschreibungen zu lessen, gibt es im Titanic Palace zwei Hauptrestaurants und fuenf A la Carte Restaurants. Weiter koennen die Gaeste vom Titanic Palace auch alle Restaurants und Bars im anliegenden Titanic Beach Hotel benutzen. Zudem kommt es in Zeiten, in der die Hotelauslastung sehr hoch ist, leider vor, dass die Tische sofort wieder von den naechsten Gaesten belegt sind, somit eine anstaendige Zwischenreinigung fast unmoeglich ist.

Zudem konnten wir Ihnen bei Ihrem Zimmerwunsch helfen und einen schnellen Wechsel organisieren.
Dies haetten wir natuerlich auch bei den anderen Punkten getan. Wir finden es sehr schade, das Sie vor Ort nicht das Gespräch mit einem unserer Manager gesucht haben, oder unseren General Manager direkt kontaktiert haben, sein Büro steht unseren Gästen jederzeit offen.
Wir haetten gerne versucht Sie zufrieden zu stellen und haetten Ihnen die Moeglichkeit eingeraeumt taeglich in einem unserer acht A la Carte Restaurants zu essen.
Auch alle weiteren Kritikpunkte werden auf jeden Fall an die jeweilige Abteilung weitergeleitet und entsprechende Verbesserungsplaene erstellt.
Das gesamte Team wünscht Ihnen alles Gute und würde sich freuen, wenn Sie uns nochmals die Moeglichkeit geben, Ihnen zu zeigen, was wir alles verbessern konnten. Wir hoffen, dass wir Sie wieder bei uns im Titanic Palace begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Gruessen
i.A. Ines
und das gesamte Hotelmanagement
Website : www.titanicgroup.com