Alle Bewertungen anzeigen
Georg (56-60)
Verreist als Paar • März 2024 • 1 Woche • SonstigeWir können die Anlage sehr weiterempfehlen.
5,0 / 6

Allgemein

Einer Tempelanlage ähnelnd, wird das Hotel auf der Plattform sehr gut beschrieben. Um zu den einzelnen Bereichen zu gelangen, sind einige Treppenstufen zu überwinden, man sollte also einigermaßen gut zu Fuß sein.


Lage & Umgebung
6,0

Die Anlage ist sehr ruhig gelegen, weit abseits der vielbefahrenen Strassen. Man blickt in ein Flusstal, dessen Hügel grün bewaldet sind. In der Ferne tauchen die Vulkangipfel der nördlichen Inselspitze auf - sehr romantisch. Wir hatten einige Regentage und einen privaten Guide, der uns die Umgebung erkunden ließ (Reisfelder, Tempel, Wasserfälle, Kunstgewerbe, Stoffherstellung und vieles mehr). Man kann von dort aus sehr viel von der Insel sehen.


Zimmer
6,0

Wir bekamen ein sehr schönes und großes Appartment im oberen Bereich der Anlage mit einem sehr großen Pool. Aus dem Bett heraus hatte man einen wunderschönen Blick über das Tal! Ans Schlafzimmer angeschlossen waren ein living room und ein sehr großes Badezimmer mit Austritt in den Poolbereich. Alles war sehr sauber und gepflegt und wir haben uns dort wie zuhause gefühlt - top.


Service
6,0

Der Service war absolute Spitzenklasse. Es wurden uns alle Wünsche von den Augen abgelesen und das gesamte Hotelteam war extrem aufmerksam, höflich und zuvorkommend. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und wurden ausgesprochen herzlich behandelt - das nenne ich mehr als Service! Vielen Dank dem Team für die sehr schöne Zeit, die wir auf Bali verbringen durften.


Gastronomie
5,0

Das Essen war durchaus gut, insbesondere das Frühstücksbuffet mit frischen lokalen Obstsorten. Leider war die Lunch- und Dinner-Karte recht übersichtlich, so dass sich die Speiseauswahl nach 2-3 Tagen wiederholt. Aufgefallen war uns auch, dass die Tischwäsche nicht nach jedem Gast gewechselt wurde. Aber allein der Blick aus dem Restaurantbereich über das Flusstal ist eine Reise wert.


Sport & Unterhaltung
5,0

Wir haben eigentlich keinen Wert auf Gym oder Yoga gelegt, hätte man wohl aber vorgefunden. Sehr praktisch dagegen ist der kostenlose hoteleigene Shuttleservice nach Ubut zum Shoppen oder Sightseeing.


Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im März 2024
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Georg
Alter:56-60
Bewertungen:1

Bewerter können für ihre Beitrage Miles & More Meilen sammeln.