phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Dennis (31-35)
Verreist als Familieim März 2009für 3-5 Tage

Ein Traum - Wunderschön!

6,0/6
Ein Luxushotel vom Feinsten. Es hat meherere Auszeichnungen bekommen u. A. "Travel + Leisure, 2008 Readers’ Poll" = Bestes Hotel Asiens, Zweitbestes Hotel der Welt! Eine riesige Gartenanlage ca. 129000 qm!!! In der Mitte befindet sich ein über 260 Jahre alter Tempel. Angrenzende Golfanlage. Alles natürlich in herausragender Qualität und Sauberkeit. Gästestruktur dem Preis entsprechend kein Pauschalurlauber.

Lage & Umgebung6,0
Außerhalb von Jaipur gelegen ca. 30min vom Flughafen. Wer Indien kennt, weiß das die Lage etwas außerhalb einer 3 Millionen Stadt natürlich eher als gut zu bewerten ist. Transfer in die Stadt mit Taxi jedoch sehr schnell. Besichtigung des Amber-Forts sehr zu empfehlen.

Zimmer6,0
Auch die Zimmer sind ein Traum. Wir hatten einen Premier Room. Elegant eingerichtet. Das Badezimmer mit in den Boden gelassener Marmorbadewanne, mit Sicht zum eigenen kleinen Garten. (hierzu auch Fotos anschauen). Jeden Tag frische Mangos und eine Gute-Nacht-Überraschung z. B. kleine Schokotorten. Selbst das Wasser aus dem Hahn war Trinkwasser (nicht gerade üblich in Indien). Für den größeren bis riesengroßen Geldbeutel gibt es noch die Presidents-Villa mit eigenem Pool (u. A. hat Bill Clinton hier übernachtet)
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Also hier muss nichts gesagt werden als: LUXUS!

Gastronomie6,0
2 Restaurants und eine Bar. Alles von unglaublicher Qualität. Ein Indisches Restaurant mit toller einheimischer Küche. Preise hoch aber angemessen.

Sport & Unterhaltung6,0
Reichhaltiges Fitnessangebot. Am meisten hervorzuheben ist jedoch der Spa-Bereich. Eine 1stündige Ayurveda-Massage mit Ölen, anschließendem Damfbad und Schlammbehandlung ist sehr zu empfehlen.
Wie bereits erwähnt unbedingt Amber-Fort besichtigen und den Tempel der Winde in Jaipur City.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Die größte Empfehlung ist hier Zeit und Geld, um das Ganze richtig genießen zu können.
Mit Sicherheit ein Hotel, dass seines Gleichen sucht!!!! Oberste Spitzenklasse!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im März 2009
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Dennis
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich