So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
AxelDezember 2011

Licht und Schatten-eben noch empfehlenswert

3,1/6
Das dezentral und am Hügel liegende Hotel verfügt über 12 Zimmer in einem Anbau an eine sehr charmante Villa aus Kolonialzeiten, welche für den Frühstücksraum im EG genutzt wird. Üppige Personaldecke. Das Hotel verfügt über einen kleineren ("Infinity")-Pool sowie wohl einen Tennisplatz. In der Umgebung ein kleiner buddhistischer Tempel, sonst eher nix. Das teils leicht verpeilt wirkende Personal ist landestypisch sehr freundlich, rudimentäre Englischkenntnisse sind stets vorhanden, es findet sich immer jemand, mit dem man auch auf Englisch kommunizieren kann. Highlight ist sicherlich Bar/Restaurant im obersten Stock mit schönem Blick auf die Stadt. Im Restaurant nicht alle Speisen der Karte verfügbar, was es gab, war aber lecker. Man könnte sich die Location als etwas freundlicher hergerichtet vorstellen, um sie wirklich als Highlight zu empfinden.
Im Zimmer fand sich eine leise, funktionierende, kondenswassertropfende Klimaanlage, in unserem Fall ein recht kleines Doppelbett mit unbequemer Matratze,teils sperrmüllpflichtige Möbel sowie ein doch deutliches hygienisches Defizit. Es war nicht sonderlich laut.
Fazit : Aufgrund des Charmes der Anlage, des tollen Blickes vom Pool und Dachterrasse und der wohl fehlenden Alternativen in dieser Preisregion vor Ort eben noch empfehlenswertes Hotel, wobei man sich bei sauberen Bettbezügen/Handtüchern und unmittelbar körperberührenden Ausstattungsteilen durchaus auf sonst vorhandene Reinlichkeitsdefizite im Zimmer einzulassen bereit sein sollte

Lage & Umgebung1,0
Sonstige Feizeitmöglichkeiten1,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0

Zimmer3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel2,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Stadt

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie4,3
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung2,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0
Zustand & Qualität des Pools4,0

Hotel2,3
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Sauberkeit des Hotels
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Dezember
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Axel
Alter:46-50
Bewertungen:184