phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Sonja (41-45)
Alleinreisendim Mai 2019für 1-3 Tage

Sehr schönes Hotel in Quito

6,0/6
Gute Lage, sehr freundlicher Empfang mit dicker roter Rose und Willkommensgetränk, riesiges Zimmer mit bequemen Bett.

Lage & Umgebung5,0
Da Quito riesig ist, ist es schwer zu sagen, ob die Lage "zentral" ist. Das Hotel ist schon irgendwie in der Mitte, allerdings ist es in die Altstadt doch noch ein gutes Stück zu laufen (lässt sich aber machen). In der Nachbarschaft gibt es einige Geschäfte und sehr großer und schöner Supermarkt ist nicht weit entfernt. Ich glaube, dass es keinen Grund gibt, sich in der Umgebung nicht sicher zu fühlen.

Zimmer6,0
Mein Zimmer war riesig. Einziges Manko: auf dem Flug roch es ständig nach Essen. Die Zimmer sind eher "klassisch" in ihrer Einrichtung, aber man könnte auch sagen, dass sie etwas veraltet sind. Das Bett war bequem mit vielen Kissen. WLAN kostenlos und schnell.

Gastronomie6,0
Das Frühstücksbuffet war der Hammer: Ausgesprochen umfangreich, ausgefallen und super lecker. Für LeClub Accor Platin-Gäste gibt es auch Zugang zur Lounge, wo es auch ein zwar wesentlich kleineres, aber trotzdem nettes Angebot gibt.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2019
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Sonja
Alter:41-45
Bewertungen:291
NaNHilfreich