phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Jochen (56-60)
Verreist als Paarim Januar 2018für 1 Woche

Total NICHT überzeugt

1,0/6
Am späten Nachmittag angekommen und das Hotel fast verpasst, da keine Beleuchtung an war. Kolberg ist eine Kurstadt an der Ostsee, aber in diesem Hotel würde ich keine Kur machen.

Lage & Umgebung2,0
Haus liegt in unmittelbarer Nähe eines Bahnübergang. Zur Stadt etwa 10-15min zu gehen. Zum Meer etwa 10min.

Zimmer2,0
Genug Platz, allerdings kein Kleiderschrank, sondern nur ein offenes Regal. Matratze zu weich. Möbel schon etwas älter. Fliesen im Bad weißen mehrere Löcher auf, die einfach zugespachtelt wurden.

Service1,0
Als beim Abendessen die warme Mahlzeit all war, fragten wir nach, ob noch etwas gebracht wird. Wir bekamen zur Antwort, das Essen wäre mittags zubereitet worden und die Köchin hat um 14 Uhr Feierabend gemacht, man könne also nichts mehr nachlegen. Der Zimmerservice legte in ein Doppelzimmer prinzipiell nur ein Duschtuch. Heute war gar kein Service da. Auf Anfrage bei der Rezeption hieß es, das Zimmermädchen hätte schon Feierabend (um 13.45Uhr). Also kommt niemand mehr.

Gastronomie2,0
Jeden Tag das gleiche Essen. Wir sind am zweiten Tag in den Supermarkt und haben uns eingedeckt, damit wenigstens beim Frühstück Abwechslung herrschte. Beim Nudelsalat, den es jeden Abend gab, fragten wir uns, ob da vielleicht die Wurst von vor zwei Tagen reingeschnippelt wurde. Die all inklusive -Getränke waren Bier aus der Dose und Wasser und Limo aus 2-Literflaschen vom Supermarkt. Der Speisesaal war zwar beleuchtet, wir sind aber nicht ganz sicher, ob man das Beleuchtung nennen darf, da dieser Raum nicht unbedingt als hell zu bezeichnen war.

Sport & Unterhaltung2,0
Resort und Spa schreibt das Haus auf seine Flagge. Naja, das wäre auch das einzige gewesen, das man hier hätte machen können. Pool vorhanden, aber nur draußen. Dafür war es im Januar zu kalt. Sonst keine Angebote. Man konnte gegen Bezahlung mit einem Elektrotaxi eine Besichtigungstour machen. Oder an der Küste spazieren gehen. Einmal pro Woche gab es einen Tanzabend.

Hotel1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Jochen
Alter:56-60
Bewertungen:11
NaNHilfreich