Mario (46-50)
Verreist als Familieim Juli 2020für 1-3 Tage
Verreist während COVID-19

Seehof Tauer - ein Niederbayerisches Highlight!

6,0/6
Das Seehotel Tauer besticht durch Gastfreundlichkeit und Service. Auch in den aktuell schwierigen (Corona-)Zeiten ist dort alles gut organisiert und druchdacht.

Lage & Umgebung6,0
Das Seehotel Tauer liegt malerisch am Dreiburgensee (Rothauer See), 22 km entfernt von der Dreiflüssestadt Passau. Der See lädt zum Faulenzen und Baden ein, für einen Spaziergang oder ein Läufchen ist der See mit seiner 2 oder 4 Kilometer langen Runde ebenfalls hervorragend geeignet.

Zimmer6,0
Es gibt verschiedene Zimmer in verschiedenen Preiskategorien und verschiedenen Lagen im Hotel. Von klein und günstig bis zur Wohnung (Suite) mit eigenem Garten- bzw. Terrassenbereich. Sie sind sehr schön und neuwertig eingerichtet. Auch ein Zustellbett oder ein Babybett ist auf Anfrage vorhanden. Die Matratzen sind weich, die Zimmer sind leise.

Service6,0
Das Personal ist sehr freundlich, sehr zuvorkommend und läßt kaum Wünsche offen. Auch Kleinigkeiten wie Regenschirm, Spielsachen etc. werden gerne gereicht.

Gastronomie6,0
Das Essen ist hervorragend.
Sowohl das Frühstücksbuffet mit Wurst, Käse, Marmelade, Brot, Semmeln, Honig etc. ist gut bestückt. Es gibt auch jeden Tage zusätzliche Angebote wie Rührei, Speck, Weißwürste etc.
Zum Abendessen gibt es verschiedene Gerichte zur Auswahl, samt Vor- und Nachspeise.

Sport & Unterhaltung6,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1-3 Tage im Juli 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Mario
Alter:46-50
Bewertungen:5
NaNHilfreich