phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Ulrich (56-60)
Verreist als Paarim September 2015für 1-3 Tage

Nur für Liebhaber von uralt-Heidelberger Kitsch

2,2/6
Das Zimmer war direkt über der Terrasse des Gasthauses gelegen. Sowohl nachmittags als auch abends war es unangenehm laut, und morgens wurde man durch die Vorbereitungung des Gastronomiebetriebs geweckt. Das Frühstück fand in einer Wirtsstube statt, die nur für Liebhaber uralt-Heidelberger Kitschromantik erträglich war. Das Frühstück war mäßig. Insgesamt ist das Hotel nicht zu empfehlen.

Lage & Umgebung2,0
Die zentrale Lage ist ein Vorteil, die Nähe zum Gastromiebetrieb durchaus nicht.

Zimmer3,0
Unruhig und von Lärm beeinträchtigt, positiver Faktor ist das schön eingerichtete Bad.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service2,0
Eine freundliche Behandlung kann man nicht behaupten, professionelle Hotels würden Mitarbeiter zu einem die Nachtruhe von Gästen schonenden Arbeitsstil und einer gedämpften Lautstärke anhalten.

Gastronomie2,0
Mäßiges Frühstück im Blick auf den nicht geringen Preis von 112 Euro für ein Doppelzimmer.

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
Preis - Leistungsverhältnis war eindeutig schlecht.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Ulrich
Alter:56-60
Bewertungen:2
NaNHilfreich