Irma (61-65)
Verreist als PaarSeptember 20213-5 Tage Sonstige

Hotel keine Weiterempfehlung, Essen gut.

2,0 / 6
Gute Lage, fußläufig alles erreichbar. Restaurant und Hotellobby etwas zu klein geraten, aber dem Baustil der anderen Gebäude der Insel angepasst. Rezeptionsbereich müsste etwas vergrössert werden, ziemlich beengt.

Lage & Umgebung
5,0
Ausflugsziele befanden sich in der Nähe.

Zimmer
4,0
Es handelte sich um eine Ferienwohnung, gebucht war ein Doppelzimmer. Badezimmer sehr klein, Matratzen durchgelegen. Dachfenster mit nicht durchsichtigem Vorhang versehen, da keine Jalousie.

Service
3,0
Bei Anreise wurde uns kommentarlos gesagt, sie bekommen eine Ferienwohnung. Später fragten wir nochmals was denn der Grund dafür sei, dass wir nicht das gebuchte Doppelzimmer bekommen. Antwort: Überbuchung des Hotels mit Hinweis auf Reiseveranstalter. Begrüssungscocktail auch nicht erhalten, auch kein Hinweis hierauf wann dieser stattfindet. Zimmer wurde nicht täglich gereinigt, im Flur wurde der Staubsauger mitten in den Laufweg abgestellt. Minibar war nicht aufgefüllt und kostenloser Kaffee auch nicht vorhanden. Erst nach Hinweis unsererseits erfolgte die Befüllung. Bademantel wurde auch nicht gereicht.
Die Rezeption war nicht entgegenkommend, mundfaul bzw. für solch eine Aufgabe völlig inkompetent und überfordert. Jeden Abend bei Gang in das Restaurant gleiche Frage haben sie reserviert obwohl wir Gäste waren mit Halbpension. Einen Abend wurde uns sogar suggeriert, wir hätten keine Halbpension gebucht und das mitten im Restaurant, dort mussten wir uns vor den anderen Gästen rechtfertigen, das diese gebucht wurde. Alle Blicke auf uns. Am Tag der Abreise fragten wir an der Rezeption ob wir Getränke bekommen könnten, Antwort war: Es gibt jetzt nichts!
Ein Kellner der zufällig vorbeikam, antwortete auf unsere Frage bezüglich Getränke, natürlich, bringe ich Ihnen sofort etwas. Auch kamen Personen mit Getränken aus dem Wintergarten, dort bestand wohl auch die Möglichkeit etwas zu bekommen. Solch eine Behandlung seitens der Rezeption ist völlig unverständlich und inakzeptabel.
Auch wenn man dringend Hilfe benötigt (Ruf eines Taxis) , heisst es dort, wir haben jetzt Arbeit und keine Zeit für so etwas. Bei Abrechnung der Hotelleistungen wurde ein Getränk in Rechnung gestellt, obwohl dieses noch aus der Erstbefüllung vorhanden war und somit kostenlos. Seitens der Rezeption wurde auch dieses nicht erfragt.

Gastronomie
5,0
Das Abendessen war sehr gut und die Bedienungen sehr freundlich.
Frühstück gut, aber Gänge zu eng. Auch die Desinfektion war so positioniert, dass man erst bei genauem Hinschauen diese finden konnte. Im hinteren Teil des Restaurant schlechte Belüftung, lüften zwischendurch wäre von Vorteil.

Hotel
2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2021
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Irma
Alter:61-65
Bewertungen:7