phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Helen (31-35)
Verreist als Paarim April 2014für 1-3 Tage

Gutes Hotel im Europaviertel

4,8/6
Das Hotel ist modern und sauber, für ein 5 Sterne Hotel kann man aber in manchen Bereichen mehr erwarten, insbesondere wenn man den Normalpreis bezahlt. Wir waren über Ostern für zwei Nächte im Hotel und haben einen (günstig) ersteigerten Gutschein eingelöst, was reibungslos funktionierte. In unserem Übernachtungspreis war kostenloses WiFi enthalten, was sich aber nur auf den Lobbybereich bezieht, auf dem Zimmer ist es kostenpflichtig und überteuert. Das Hotel war während unseres Aufenthaltes sehr gut besucht.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt zentral im EU-Viertel, unweit des Europäischen Parlaments. Die Innenstadt erreicht man in ca. 20 Gehminuten. Wir haben oberhalb des Hotels an der Straße geparkt, was an Sonn- und Feiertagen kostenlos möglich ist.

Zimmer6,0
Mit unserem Zimmer waren wir sehr zufrieden. Es hatte eine schöne Größe, war gemütlich eingerichtet und sauber. Neben dem sehr bequemen Bett befanden sich noch ein Kleiderschrank, ein Schreibtisch, ein Telefon, ein Flachbild-TV, ein Sessel mit einem kleinen Tisch und ein Wasserkocher für die Kaffee- und Teezubereitung im Zimmer. Die Fenster konnten sehr gut abgedunkelt werden. Das Badezimmer war recht klein, aber ausreichend. Einziger Negativpunktl: Es gab keine Toilettenbürste.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service4,0
Das Rezeptionspersonal war sehr freundlich und englischsprachig, Check-in und Check-out dauerten aber, eventuell aufgrund des Gutscheins, sehr lange. Mit der Zimmerreinigung waren wir zufrieden. Der Service beim Frühstück war an beiden Tagen stark verbesserungswürdig und machte einen völlig unorganisierten und überforderten Eindruck und verbreitete damit eine enorme Unruhe. Personal war eigentlich genügend vorhanden. Zudem hatte man den Eindruck, dass im Restaurant kein gutes Betriebsklima herrscht.

Gastronomie3,0
Wir können nur das Frühstück bewerten und können dies nicht wirklich empfehlen. Der Frühstücksraum scheint bei guter Hotelauslastung deutlich zu klein zu sein, am Ostersonntag mussten wir ca. zehn Minuten warten bis wir einen Platz zugewiesen bekamen. Das Frühstück kostet ca. 25 Euro/Person und ist den Preis definitiv nicht wert! Die Auswahl und Qualität ist geringer als in vielen 3-Sterne-Hotels in Deutschland. Am Ostersonntag konnte man sich frische Waffeln (mit üppigen Toppings) zubereiten lassen, allerdings mit langer Wartezeit. Ein gemütliches Frühstücken war an beiden Tagen nicht möglich.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Brüssel kann aus unserer Sicht locker zu Fuß erkundet werden und hat uns gut gefallen. Restaurantbesuche sind in Belgien deutlich teurer als in Deutschland, in Brüssel sind die Preise aber noch in Ordnung.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im April 2014
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Helen
Alter:31-35
Bewertungen:57
NaNHilfreich