Eirini (56-60)
Verreist als Paarim Juni 2019für 1-3 Tage

Großes, aber unpersönliches Hotel

4,0/6
Das Hotel liegt an der lauten Durchgangsstraße. Es ist riesig. Der Empfang ist freundlich, unser Zimmer war sehr laut. Es gibt einen großen Garten mit großem Pool, aber alles nicht besonders gemütlich. Die liegen sind, wie überall in Indien, sehr hart und die Auflagen sehr dünn.
Das Buffet am Abend war eine Katastrophe. Wir saßen total ungemütlich in den hellerleuchteten Garten. Die Qualität der Speisen war schlecht, das Essen verkocht und außerdem fast kalt. Das Frühstück war o. k.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Eirini
Alter:56-60
Bewertungen:111
NaNHilfreich