Tom (46-50)
Verreist als PaarSeptember 20212 Wochen Sonstige

Parador de El Hierro, tolle Insel, tolles Hotel

6,0 / 6
Es gibt ja nicht viele Hotels auf dieser tollen Insel und das ist auch gut so. Aber das Parador gehört dahin. Die Lage ist eine Traum. zum aufstehen Meeresrauschen und zum einschlafen Meeresrauschen. Immer der Blick auf den Atlantik - herrlich. Natürlich ist ein Mietwagen ein muss, man kommt schnell und auf kurzen Wegen überall hin, denn das Parador liegt schon sehr ruhig und abseits von eigentlich allem. Also absolute Ruhe ist sicher.

Lage & Umgebung
6,0
Vom Flughafen bzw, dem Fährhafen sind es etwa 15 - 20 Minuten. Achtung: die Insel hat nur 3 Tankstellen.
auf dem Weg zum Parador liegen 2 gute Fischrestaurants, die man auch unbedingt besuchen muss. Daher würde ich auch nur maximal mit Frühstück buchen.

Zimmer
6,0
Zimmer ist geräumig, das Bad ist ausreichend groß. Wird täglich ordentlich gereinigt. Der Kühlschrank könnte etwas größer sein, denn die 1,5 Liter Flaschen passen kaum rein. Die Betten sind Top.

Service
6,0
Zimmerreinigung war super.
und da wir nur Frühstück hatten und kaum sonst im Hotel waren, kann ich dazu wenig sagen.
Der Service beim Frühstück aber war echt super. Man bemühte sich für alles. Und alle Eier-Speisen-Wünsche zum frühstück wurden erfüllt

Gastronomie
6,0
siehe Service - wie gesagt, nur Frühstück genutzt. War top, frisches Obst, frische Säfte, Würst, Schinken, Käse, Honig, Marmelade. Ich hab nichts vermisst. Auf der Terasse beim Sonnenaufgang zu frühstücken, Meeres rauschen dabei. Was will man me(e)hr ?

Hotel
6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2021
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Tom
Alter:46-50
Bewertungen:2