phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Georg (66-70)
Verreist als Paarim Januar 2019für 1-3 Tage

Großer Komfort, super Frühstück und tolle Lage

6,0/6
Hier wohnt man in modernen Zimmern, bei großem Komfort, in bester Lage und genießt außerdem eine hervorragende Gastronomie.

Lage & Umgebung6,0
Das Haus steht direkt an der weltberühmten Schlucht von Ronda. Von der Straße aus ist es wegen der mangelnden Ausschilderung nicht sofort erkennbar. Eine schmale Wendelstraße führt in die kostenpflichtige Tiefgarage (18,00€ pro Tag). Nur wenige Meter entfernt ist die Brücke über die Schlucht und ebenfalls nur wenige Meter geht man zur schönen Fußgängerzone.

Zimmer6,0
Anders als in anderen Paradores wohnt man hier nicht in einem historischen Haus, nur die Hausfront ist historisch. Die Lobby, die Zimmer und das Restaurant sind modern aber dennoch schön.
Das Zimmer war sehr gemütlich möbliert, hatte einen schönen Balkon und es war alles da, was man sich wünschen kann. Das Bad war nicht allzu groß, aber komplett ausgestattet. Das Bett war prima, und alles war sauber. Das WLAN funkionierte perfekt.

Service6,0
Der Empfang war sehr freundlich und informativ. Auch das andere Personal in der Bar und beim Frühstück war sehr freundlich und arbeitete effektiv.

Gastronomie6,0
Das Frühstück war hervorragend. Es gab so gut wie nichts, was man sich noch hätte dazu wünschen können.
Die Bar in der Lobby war sehr gemütlich und die Terrasse außen mit Blick auf die Schlucht ebenfalls.

Sport & Unterhaltung6,0
Das Hotel bietet einen sehr schönen Außenpool, der aber natürlich im Januar nicht geöffnet hatte.
Ronda bietet viel historisches, aber auch sehr nette Bars, Cafés und Restaurants.
In der sehr langen Fußgängerzone gibt es Geschäfte für alles und jeden Geschmack.
Wer Zeit hat, sollte unbedingt auch den 15 km entfernten Ort Setenil besuchen!

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Januar 2019
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Georg
Alter:66-70
Bewertungen:91
NaNHilfreich