So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
GerdAugust 2010

Sauberes und modernes Haus mit kleinen Schwächen

5,0/6
Das Palace-Hotel befindet sich in einer gepflegten Gartenanlage vom See nur von der Strasse getrennt. Das Haus hat ca. 80 Zimmer, einen Wellness-Bereich, eine Bar mit Aussenterrasse, einen Aussen- und einen Dach-Pool. Die Anlage macht insgesamt einen sehr sauberer und gepflegten Eindruck in allen Bereichen. Die Gästestruktur ist international - überwiegend Italiener, Deutsche, Niederländer.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt direkt an der Hauptstrasse Brescia-Verona mit hohem Verkehrsaufkommen. Am See über die Strasse befindet sich eine Liegewiese mit einem Kiosk ( Getränke und kleine Snacks ), ansonsten bis Desenzano Zentrum
ca. 5 km. Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe sind nicht gegeben. Wer nicht mit dem PKW angereist ist, kann mit dem Linienbus ins Zentrum von Desenzano, nach Sirmione oder nach Verona ( ca. 8,00 € ) fahren. Das Hotel bietet auch einen kostenlosen Shuttle-Bus Service nach Anmeldung an.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Superior-Top View Zimmer in der 3.Etage mit Aussicht zum See.
Die Grösse ist absolut ausreichend, geschmackvoll eingerichtet mit Safe, Minibar, Flat-TV, Internet-Zugang, Telefon und Balkon mit schöner Aussicht.
In der 3.Etage ist der Verkehrslärm nicht mehr ganz so intensiv, die Balkontür ist sehr gut schallisoliert, wie auch das Hotel insgesamt. Keinerlei Geräusche von Nachbar-Zimmer o.ä. zu hören. Zimmer war immer Top-sauber, Badezimmer auch sehr geschmackvoll in warmen Tönen gehalten mit Duschwanne, WC, Bidet, Fön, Bademäntel mit Badeschuhen usw. Hier Wohlfühlfaktor Note 1
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, das beginnt schon beim Check-In. Fremdsprachen sind nicht nötig, es wird deutsch gesprochen. Das Haus-Keeping war sehr gut, täglich frische Handtücher u.s.w. was eben von einem 4*-Haus erwartet wird.

Gastronomie5,0
Das Frühstücksbüffet war ok, Qualität und Frische der Produkte gut. 3 verschiedene Fruchtsäfte, Brot und Brötchen, Wurst- und Käseplatte, Rührei, Speck, Würstchen, Obst und Fruchtsalat, Joghurt, gekochte Eier, Honig- und Marmelade in Portionspackungen. Nach 4 Tagen allerdings schon etwas eintönig. Kaffee und Tee sind inclusive, Sonderwünsche wie Cappuccino oder 3-Minuten Eier kosten extra. In der Bar werden kleinere Speisen angeboten, diese sind von Preis und Qualität den meisten Restaurants in des Touri-Zonen vorzuziehen. Der Restaurant- und Barbereich war immer sauber und ordentlich.

Sport & Unterhaltung4,0
Bis auf einen Samstag-Abend ( Live-Musik in der Bar mit Cocktail-Empfang ) war nichts los, aber dafür wählt man auch nicht dieses Haus. Internet-Zugang befindet sich in jedem Zimmer, der Aussenpool war uns aufgrund der Nähe zur Strasse zu laut, etwas ruhiger ist es auf dem Dach mit kleinem Pool und Blick zum See.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Ausflug nach Verona lohnt sich allemal, Sirmione unbedingt besuchen, nur nicht Sonntags, da hier völlig überfüllt. Möglichst Restaurants an den stark von Touristen frequentierten Plätzen meiden. Für einen Drink bei schöner Aussicht ok, Essen hier in der Regel grottenschlecht, kaum was auf dem Teller, überzogene Preise, "Nebenkosten" wie 4 € für Sitzplatz, 3 € für Besteck, 6 € für 2 Stck. Weissbrot ( "Copero") usw. kommen häufig vor. Unbedingt sowas vorher abklären, sonst wird es teuer. Tip für Desenzano: Restaurant KAPPERI, Via N.Sauro Nr.7, hier fast nur Einheimische ( sagt schon alles ), tolles Essen zu vernünftigen Preisen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Gerd
Alter:46-50
Bewertungen:62