Manuela (41-45)
Verreist als Freundeim September 2019für 3-5 Tage

Tolle Strandlage

5,0/6
WLAN und parken sind kostenlos. Allerdings ist das wlan sehr langsam. Waren in einem Standard Zimmer. Man hatte uns ein Upgrade auf Beachfront angeboten aber war uns mit 50 USD pro Nacht zu teuer. Zimmer sind renoviert und ok. Allerdings ist die Klimaanlage so laut das wir sie nachts ausmachen mussten. Auch die Betten müssten ausgetauscht werden. Länge war höchstens 1,90.

Man Zahlt hier halt die strandlage. Die ist auf jeden Fall auch echt toll. Die Bedienung im frühstücksbereich braucht aber eine Schulung. Fast alle Tische mit dreckigem Geschirr wurden über eine Stunde lang nicht abgeräumt

Lage & Umgebung5,0
Fussläufig ist nichts

Zimmer5,0

Service5,0

Gastronomie5,0
Frühstücksbüffet kostet 13 USD plus Tax. 5:30-7:30 ist Happy Hour. Bier vom Fass 2,50, Wein 3 USD

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Manuela
Alter:41-45
Bewertungen:194
NaNHilfreich