Archiviert
Laura (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Einmal und nie wieder!

2,0/6
Ich war mit meinem Partner vom 3.9-6.9.2015 in der Unterkunft.
Als wir angekommen sind hat mein Freund eingecheckt was ganz gut geklappt hat da er auch polnisch kann.Weil die deutsche/englische Sprache darf man von den Empfangsdamen nicht erwarten.Angekommen im Zimmer 117 mussten wir erstmal schlucken..Wir waren im Erdgeschoss und hatten kein Balkon was ja nicht weiter tragisch ist.Aber die Gardinen haben gerade mal das halbe Fenster bedeckt so das jeder reingucken kann.Ehebett Fehlanzeige, es waren zwei die wir dann aneinander geschoben haben.Nach der ersten Nacht hatte ich schon tierische Rückenschmerzen ,bequem ist was anderes.
Das Badezimmer war vllt.3qm klein.Auf der Toilette konnte man kaum sitzen weil das Waschbecken direkt davor war.
Die Dusche hat kein Einstieg und ist nur auf einer Seite verkleidet und das auch nicht bis zum Boden,sprich jedesmal stand das Bad unter Wasser.
Den Mülleimer im Bad haben wir selber geleert und das Zimmer habe ich mit einen Handfeger jeden Tag gefegt da kein einziges mal die Reinigungsdamen vorbei gekommen sind.!
Das Laminat war an vielen Stellen kaputt und ist hochgekommen die Fußleisten lagen auch auf den Boden rum. Die Lampe bestand nur aus einer Glühbirne und hatte keinen Schirm.. Der Fernseher zeigt ard,zdf..wobei das Signal auch oft weg war.
Wir haben die Hoteleigene Sauna benutzt die aber nicht im Preis enthalten ist (kosten:ca.7 Euro) für eine Stunde .
Die Lounge die sich im Hotel befindet schließt bereits um 21 Uhr.
Kommen wir mal zum Positiven ..
Die Anlage ist sauber und gepflegt.
Das schönste war das Frühstück, da kann man sich für den Preis nicht beklagen. Es gab Brot und zwei verschiedene Brötchensorten.
Verschiedene Wurst und Käsesorten (ohne Beschriftung ).
Rührei,Fisch und Würstchen.
Kellogs gab es auch mehrere Sorten und verschiedene Quarkspeisen.Frisches Obst wie Äpfel und Bananen waren vorhanden.
Das Personal war immer am gucken ob was fehlt und hat auch sehr zügig nachgefüllt.

Soo..Ich sag mal, nur zum schlafen reicht es wenn man nicht gerade eh schon Rückenprobleme hat .

Lage & Umgebung5,3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand6,0
Man ist schnell am Strand und der Markt ist direkt um die Ecke

Zimmer2,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Innenhof

Service2,3
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0

Gastronomie4,5
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung3,7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)2,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz3,0

Hotel2,8
Zustand des Hotels2,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit2,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Laura
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich