Archiviert
Susanne (26-30)
Verreist als Freundeim Juli 2017für 1-3 Tage

Nie wieder und nicht zu empfehlen!

2,0/6
Von außen ein schöner Altbau und sehr altmodisch eingerichtete Zimmer. Restaurant ist mit im Hotel. Viel Plüsch.....

Zimmer1,0
Wir hatten ein 4 Mann Zimmer zur Straße.
Es war sehr heiß und wir mussten die Fenster in der Nacht öffnen, da es keine Klimaanlage gab. Es war wegen der Straße und Tram mega laut. Die Gegend ist auch nicht die Beste und für Kinder nicht geeignet.
Außerdem ist die Hotel Chefin sehr unfreundlich, das junge Personal jedoch nett.
Die Zimmer waren extrem dreckig, überall Staub, Haare im Bett, im Badezimmer alte Haarklammern vom Vorgänger, die Vorhänge waren nicht richtig befestigt und die Gardinen könnten auch mal wieder die Waschmaschine besuchen, aus den Heizungen kam schon der Staub hervor und das Wasser im Waschbecken lief auch nicht mehr richtig ab. Außerdem fehlte die Minibar und WLAN wurde uns nicht angeboten. Das Frühstück ist keine 10€ wert. Da gab es ein bisschen Gemüse aber kein Obst und die Brötchen waren Aufbackbrötchen. Das Nachlegen von Speisen auf dem Buffet war auch sehr langsam. Zur Abreise gab es keine Höflichkeit, wie zum Beispiel: " Schön, dass sie uns besucht haben" oder "Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen", nicht einmal "einen schönen Tag" und "Gute Reise".
Also ich würde in diesem Hotel nicht noch einmal einchecken oder es weiterempfehlen.

Service2,0
Sehr unfreundliche Chefin.
Das Junge Personal war sehr nett.

Gastronomie1,0
Frühstück ist keine 10€ wert.
Siehe Zimmerbewertung...

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juli 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Susanne
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich