So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
LarsOktober 2011

Hotel mit guter Lage und gutem Frühstück”

4,5/6
Das Marriott South Beach hat zwar einen etwas abgewohnten Charme, allerdings sind die Zimmer recht groß und vor allem die Lage ist Klasse. Zum Strand ist es ein Katzensprung, neben an gibt es einen kleinen öffentlichen Spielplatz und zum Art d'Eco Viertel sind es ca. 10 Minuten zu Fuß. Dort gibt es dann auch etliche Restaurants. Im Hotel selbst gibt es auch einen Starbucks. Außerdem ist die Internet Nutzung frei.



Ein Manko war, dass vor dem Hotel die Straßen saniert werden - dies hatte uns trotz Zimmerlage zu Straße hin aber bei geschlossenem Fenster nicht weiter gestört. Da es zur Schlafenszeit ruhig war und wir tagsüber unterwegs waren. Aufgrund der Bauarbeiten konnte aber ein Whirlpool zur Straßenseite hin nicht genutzt werden und das Sitzen auf dem Balkon oder bei Starbucks draußen wären dann nicht so toll gewesen.

Außerdem sind die Parkkosten mit 35U$ wirklich sehr hoch.

Abgesehen davon kann ich das Hotel wirklich sehr empfehlen.

Lage & Umgebung5,0
recht gute Lage am Anfang des Ocean Drive und direkt am Strand. Etwa 10 Minuten zu Fuß zum Anfang des Art d'Eco Viertels. In dieser Richtung gibt es auch verschiedene Restaurant (z.B. TGI Fridays) Ca. 40 Minuten Fahrtzeit zum Miami International Airport. Kleiner öffentlicher Spielplatz direkt neben dem Hotel.

Zimmer4,0
Große geräumige Zimmer mit gängiger Ausstattung . mit tw. etwas verblichenem Charme. Wir hatten genügend Platz zu dritt. Da wie oben erwähnt Bauarbeiten vor dem Hotel stattfanden und unser Zimmer dorthin ausgerichtet war, kam es tagsüber zu entsprechendem Lärm. Dies hat uns insofern nicht gestört, da wir tagsüber unterwegs waren. Sofern die Bauarbeiten noch im Gange sind, sollte dann hier besser ein Zimmer zur Starndseite gewählt werden.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Straße

Service4,0
Freundliches Personal. Gerade beim Frühstück sehr aufmerksam. Ansonsten haben wir eigentlich kaum das Personal in Anspruch genommen.

Gastronomie5,0
Hervorzuheben ist das Frühstück auf der Terrasse - das bei uns im Preis inbegriffen war. Es ist zwar Selbstbedienung, es gibt aber frisch gepressten Saft und die Omeletts werden direkt auf Wunsch zubereitet. Daneben gibt es noch Obst, Milchprodukte, Toast, Bagels, Cereals usw.

Sport & Unterhaltung4,0
Zwei Pools vor der Frühstücks Terrasse laden zum Planschen ein. Hier sind Liegen, Handtücher und Sonnenschirm kostenlos. Am öffentlichen Strand ist dies zu bezahlen. Vom Pool hat man einen schönen Blick zum Meer.

Der Whirlpool (Straßenseite) konnte wegen Bauarbeiten nicht genutzt werden.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Unbedingt Frühstück auf der Terrasse genießen. Zum Strand gehen. Art d'Eco Viertel anschauen. Ansonsten gibt es in Miami ja genügend Ausflugsziele.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im Oktober
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Lars
Alter:36-40
Bewertungen:55