100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Jens (41-45)
Verreist als Paarim April 2018für 3-5 Tage

Luxushotel mit kleinen Mängeln in traumhafter Lage

4,0/6
Tolles Hotel in fantastischer Lage mit freundlichem Personal. Von den oberen Etagen genießt man einen einzigartigen Blick auf das Meer und Miami Downtown.

Lage & Umgebung5,0
Sehr gute Lage auf Brickell Key, allerdings kann man von hier aus fußläufig nur Miami Downtown erkunden. Nach Miami Beach muss man den Bus oder ein Taxi nehmen.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind sehr gut eingerichtet und die Klimaanlage kann man individuell einstellen oder sogar ganz ausschalten.
Die Dusche im Zimmer entsprach leider nicht der in vergleichbaren europäischen Luxushotels. Alles ist doch schon in die Jahre gekommen und eine blöde Schwelle kann hier zu Verletzungen führen.
Ein Late-Check-Out am Abreisetag war ohne Aufpreis problemlos möglich.

Service4,0
Hier spürte man das 5-Sterne-Niveau nur beim Personal an der Rezeption, welches uns stets freundlich bediente und alle Fragen beantwortete.
Am Eingang standen jede Menge Pagen. Hier wurde uns aber nicht immer die Tür aufgehalten. Wir sahen wahrscheinlich nicht "geldig" genug aus und gaben kein Trinkgeld. Wofür auch? Ein Taxi mussten wir uns bei Abreise selbst per App bestellen. Für andere Gäste kümmerten Sich die Pagen darum.
Am ersten Tag hatten wir vergessen ein Trinkgeld für die Zimmermädchen hinzulegen. Das spürte man gleich bei der Reinigung. Im Bad wurden die Toilettenartikel und große Handtücher nicht nachgelegt. Das kostenlose Wasser beim abendlichen Aufdeckservice bekamen wir auch nur am letzten Abend.

Gastronomie3,0
Frühstück war nicht im Zimmerpreis inkludiert und recht teuer, so dass wir auswärts frühstückten.

Sport & Unterhaltung2,0
Der Außenpool war keinesfalls einem 5-Sterne-Luxus-Hotel würdig. Die Auflagen der Sonnenliegen werden abends nicht hereingenommen, sind teils sehr dreckig, ausgeblichen und abgenutzt. Die Liegen selbst sind so eng aufgestellt, dass man sich nicht wirklich wohlfühlt. Der Sonnenschirm war nur sehr schlecht zu bewegen, Hilfe kam nicht immer. Die Dusche am Pool funktionierte nicht richtig und wurde daher von den Gästen kaum benutzt.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im April 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jens
Alter:41-45
Bewertungen:108
NaNHilfreich