pumpel (56-60)
Verreist als Paarim März 2020für 3-5 Tage

Kurztrip

4,0/6
Hotel im Zentrum von Bad Schandau. Gut zu erreichen, mit Parkmöglichkeit an der Therme (gebührenpflichtig).
Schöner Park um das Hotel.

Lage & Umgebung6,0
Man kann von hier aus gut wandern oder die Therme besuchen.

Zimmer5,0
Das Zimmer war sauber und geräumig.

Service6,0
Die Mitarbeiter sind zuvorkommend und versuchen alle Wünsche zu erfüllen.

Gastronomie3,0
Hier waren wir enttäuscht. Wir hatten HP gebucht. Wir waren schon öfters in diesem Hotel. Bisher gab es immer ein 3 Gänge Menü.
Dieses mal allerdings ein sogenanntes Tellergericht, also nur ein Teller mit dem Hauptgang. Wie bisher konnte man sich diesen Hauptgang einen Tag vorher aus 2 Gerichten auswählen. Wir fanden diese Einsparung schade. Eine Information im Vorfeld wäre wünschenswert gewesen. In den Buchungsunterlagen gab es auch keinen Hinweis.
Schöner wäre es wenn man Abends zusammensitzt und speisen könnte, wie es bisher war. Jetzt machte es den Eindruck einer Abfertigung in einer Kantine. Das ist schade denn das Essen schmeckt sehr gut.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im März 2020
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:pumpel
Alter:56-60
Bewertungen:5
NaNHilfreich