Archiviert
Hans-Dieter (71+)
Verreist als Paarim Juni 2013für 1-3 Tage

Familienhotel, gerne immer wieder besuchbar

6,0/6
Das Mittelklassehotel mit seinen nicht allzu vielen Zimmern liegt ruhig, doch sehr zentral, mit ausreichend Parkmöglichkeiten, renovierten Zimmern; Hotel + Gasträume absolut sauber; Personal sehr freundlich und zuvorkommend; Frühstück meist von der Inhaberin persönlich kredenzt und lässt keine Wünsche übrig; Ehemann + Sohn kochen selbst mit, Sonderwünsche werden ohne Einspruch oder Aufpreis gewährt (ganz besonders empfehlenswert sind Barschfilets -allerdings nicht aus dem Bodensee-, dort genannt Kretzerfilet in Butter gebraten mit Salzkartoffeln und (frischem) Mischsalat; kaum Raucher oder Haustiere bemerkt!

Lage & Umgebung6,0
Erster Ort (Niederzell) auf der Insel Reichenau, zentral und doch ziemlich ruhig gelegen; Einkaufsmöglichkeiten keine 100 m entfernt; Gott-sei-Dank kein Nightlife; ideal für Wanderausflüge oder Fahrradtouren gelegen; direkte Anbindung and en Inselbus (stündlich zum Bhf. Reichenau); Buchungen via E-Mail werden sofort erledigt bzw. beantwortet. Faire Preise - private Atmosphäre.

Zimmer6,0
Unterschiedliche Zimmer verschiedenen Größe, aber modernieisert im ersten OG. nach Süden, Westen und Norden gelegen, umgeben mit ausreichend Parkplätzen; Möbel zweckmäßig/ausreichend; Badezimmer bestens eingerichtet; Klimaanlöage wird nicht benötigt, dafür Schnakengitter vor den Fenstern sehr zweckmäßig! Telefon und TV-Qualität unbeanstandbar
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Nette, meist inländische Service-Kräfte; Zimmerreinigung absolut top;

Gastronomie6,0
Restaurant mit drei Nebenräumen, also auch für Familenfeiern bestens geeignet; Qualität + Auswahl von Speisen udn Getränken absolut einwandfrei; landestypische, fischreiche Küche; Bezahlung mit allen gängigen Kreditkarten sehr leicht gemacht.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Handy-Erreichbarkeit topp; Preis-/Leistungsverhältnis noch akzeptabel, regionale Weine etwas teuer; Reisezeit ganzjährig; schade, dass Montag + Donnerstag Restaurant geschlossen ist (Ruhetage).

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2013
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Hans-Dieter
Alter:71+
Bewertungen:37
NaNHilfreich