phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Stefan (51-55)
Alleinreisendim September 2020für 1-3 Tage
Verreist während COVID-19

Gepflegtes Haus in süßem Schwarzwalddorf

6,0/6
In der Ortsmitte gelegen, unscheinbar von außen, aber sehr geschmackvoll und hochwertig eingerichtet, charmanter Service, kuschelig inmitten der Berge, verkehrsgünstig an der Straße, die trotz Durchgangsverkehr nicht stört, da Zimmer zur Seite am rauschenden Bach.

Lage & Umgebung6,0
In Ortsmitte und dennoch ruhig am Bach. Zu Fuß gleich in jede Richtung geht es hoch, was ich sehr heimelig finde.

Zimmer6,0
Sehr geschmackvoll, moderner Stil, hochwertig und gepflegter neuwertiger Zustand, bequeme Sitzmöglichkeit, Balkon, super Bad mit erstklassiger Dusche mit Armaturen von Hans Grohe, sofort warmes Wasser, weiches Schwarzwälder Wasser!

Service6,0
Sehr freundlich, absolut professioneller Umgang mit Corona, man fühlt sich absolut sicher. Es wird alles vorbildlich eingehalten, ohne Abzug an Gastfreundlichkeit. Man kann vor der Ankunft einchecken wenn man will mit E-Mail und Link.
Gut ist auch Beratung zu Ausflügen, Kleine Aufmerksamkeiten wie selbst gemachte Konfitüren auch zum Kauf, Regenschirme zum Ausleihen, und natürlich eigene Parkplätze für das Auto oder Motorrad.
Nachts Sternenhimmel.

Gastronomie6,0
Das sonst übliche Büffet wegen Corona durch rollendes Büffet ersetzt. Kein Nachteil für den Gast, im Gegenteil, mühsam für Personal vielleicht, aber das ließen die sich nicht anmerken, es gab alles und durfte jederzeit nachordern, auch Lachs in Pfannkuchenteig, Wurstsalat, tolle Müslis oder Säfte, Eiergerichte werden frisch gebracht.
Abends hatte ich persönlich die Halbpension gebucht mit Menüwahl beim Hauptgang, frisches mit Liebe gekocht, vier Gänge, sehr gut und der Preis stimmt.
Wer mag, sitzt auf der sehr schönen Terrasse mit Morgensonne und Abendsonne, rustikal aber stylish, hätte ich nicht erwartet.

Sport & Unterhaltung5,0
Wandern sicher Thema Nummer 1; die Zeiten von Kurkonzerten und Minigolf sind vorbei. Wir sind nicht in Baden-Baden, das sollte trotz des Bädertitels von Bad Griesbach, Ortsteil von Bad Peterstal-Griesbach, klar sein. Aber man hat hier top Ausgangslage für schöne Wanderungen oder andere Attraktionen in der Umgebung wie Wanderung zur Renchtalhütte, Lotharpfad, Glaswaldsee, und mehr.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan
Alter:51-55
Bewertungen:23
NaNHilfreich