phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Bahira (41-45)
Verreist als Familieim August 2020für 2 Wochen
Verreist während COVID-19

Höchste Hygiene in traumhaftem Hotel

6,0/6
Ich bin mit meinem Mann und meiner Tochter verreist. Natürlich waren auch wir uns anfangs nicht sicher, ob man in Zeiten der Coronakrise verreisen soll. Aber es war definitiv die richtige Entscheidung! Alle COVID-19 Vorschriften werden strengstens eingehalten und jeder Mitarbeiter ist darauf bedacht stetige Desinfektionen vorzunehmen. Im geschlossenen Innenbereich wird um ein Tragen von Masken gebeten, die Mitarbeiter tragen sowieso alle eine Maske und Handschuhe.

Am Strand und Pool haben die Liegen einen weiten Abstand, Handtücher sind hygienisch verpackt und die Liegen und Schirme selbst werden nach jedem Gast desinfiziert.

Ich kann das Hotel nur wärmstens weiterempfehlen, hier kann man so richtig abschalten und braucht keine Angst vor irgendeiner Ansteckung haben - man fühlt sich sogar sicherer als in Europa!


Lage & Umgebung6,0
Das Hotel ist nahe Hurghada gelegen in der wunderschönen Soma Bay. Wir kommen aus  Österreich und haben uns aufgrund der limitierten Flugverbindungen dazu entschieden den Direktflug mit Edelweiss von Zürich nach Hurghada zu nehmen - die beste Entscheidung überhaupt!

Zimmer6,0
Die Zimmer sind ein Traum. So schönes Meerblickzimmer. Luxuriöse Ausstattung. Alles Sauber. Da ist es ja fast schade, dass man die meiste Zeit am Strand verbringt! ;-)
Das Zimmer wurde so gründlich gereinigt, dass man es sich hier bedenkenlos gemütlich machen kann.


Service6,0
Das Personal ist so herzlich. Alle Mitarbeiter sind stets hilfreich und erfüllen einem jeden Wunsch! Top Preis-Leistungs Verhältnis. 
Im Restaurant wird Social Distancing durchgehend eingehalten. Die Körpertemperatur eines jeden Gastes wird am Eingang des Restaurants zum Frühstück und Abendessen gemessen. Wir haben uns durchgehend sicher und wohl gefühlt! 


Gastronomie6,0
Das Essen ist einfach atemberaubend gut. Super Qualität, wunderbare Auswahl. Hier könnte man das Buffet stundenlang loben. Die Live Cooking-Stationen ermöglichen ein breitgefächertes Angebot an jeglichen Delikatessen und sowohl beim Frühstück als auch Abendessen weiß man gar nicht wo man zuerst anfangen soll. Von der Grillstation zu Fisch oder simpler Pasta, hier findet jeder was er begehrt!
Auch am Strand und im Poolrestaurant wird man durchgehend verwöhnt!


Sport & Unterhaltung6,0
Angenehme Abendunterhaltung. Keine aufdringliche Animation. Hier kann man entspannt in der Sultan Lounge sitzen und die musikalische Unterhaltung genießen. Man kann am hauseigenen Riff schnorcheln. Tauchen, Kitesurfen oder Golfen ist auch in Soma Bay möglich.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Bahira
Alter:41-45
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Bahira,

herzlichen Dank für Ihren erst kürzlichen Aufenthalt im Kempinski Hotel Soma Bay und dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihr Feedback mit uns auf HolidayCheck zu teilen.

Zunächst freut es uns natürlich Ihre hohen Bewertungen zu erhalten und es ist schön zu sehen, dass Sie einen erholsamen Urlaub mit Ihrer Familie an der Küste des Roten Meeres verbracht haben. In der Tat ist es gerade unter den derzeitigen Umständen wichtig sich in seiner Umgebung sicher zu fühlen und wir sind stolz, dass Sie diesen Aspekt so positiv hervorgehoben haben.

Um das Wohlbefinden und die Gesundheit all unserer Gäste als auch Mitarbeiter zu jedem Zeitpunkt zu gewährleisten, hat Kempinski die Initiative der "White Glove Services" ins Leben gerufen. Neben der strikten Einhaltung aller Hygieneprotokolle, wurden alle Reinigungsprozesse nochmals gesondert überarbeitet um so für Ihre Sicherheit Sorge zu tragen.

Darüber hinaus schmeichelt es uns sehr zu lesen, dass Sie das kulinarische Angebot so schätzen. Auch das Buffetkonzept wurde adaptiert und so werden alle Speisen beim Frühstück und Abendessen von unseren Köchen direkt auf Ihren Teller serviert.

Die Lage des Hotels in Soma Bay selbst ist natürlich ein weiteres Highlight und es wundert uns keineswegs, dass das Hausriff auch Sie zum Schnorcheln eingeladen hat. Hoffentlich konnten Sie ebenfalls die Gelegenheit nutzen und die Geheimnisse der Unterwasserwelt durch einen Kurs beim nahegelegenen Tauchzentrum zu lüften.

Es scheint als hätten Sie eine unvergessliche Zeit bei uns verbracht und dies ist zweifellos das schönste Kompliment. Wir hoffen sehr darauf Sie bald erneut bei uns willkommen heißen zu dürfen und wünschen Ihnen in der Zwischenzeit alles Gute.

Sonnige Grüße,

Elena Cavallar
Executive Office

i.A.v.

Lars Pursche
General Manager
NaNHilfreich