phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Monika (26-30)
Verreist als Paarim September 2010für 1 Woche

Einfach ein Paradies!

6,0/6
Wir waren zum ersten mal in Ägypten und uns hat es so unglaublich gut gefallen das wir auf alle Fälle wiederkommen werden.
Das Hotel ist der absolute Hammer. Wir haben uns von Anfang an superwohl gefühlt und haben es uns richtig gut gehen lassen.
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen war ein Traum. Dazu später mehr. Das kristallklare warme Meer ist direkt vor der Tür und wir haben sehr viel geschnorchelt und die tollsten Fische gesehen. Allein das war ein tolles Erlebnis.
Es waren vorüberwiegend Deutsche, Schweizer und ein paar Italiener und Franzosen im Hotel. In allen Altersklassen. Junge Pärchen waren auch mehr da als wir gedacht haben und Familien mit Ihren kleinen Kindern. Sehr friedliche Gäste und man merkte alle waren zufrieden.

Lage & Umgebung6,0
Wir finden die Lage von dem Hotel wunderbar. Es gibt zwar eigentlich nicht sehr viel was man unternehmen kann, außer Stundenlang am Strand spazieren zu gehen aber genau danach hatten wir ja gesucht. Wir wollten einen Urlaub bei dem wir absolut weg vom Massentourismus sind und einfach unsere Ruhe haben.
Es gibt noch keine Geschäfte im Kempinski, aber im Robinson Club gleich neben unserem Hotel findet man einen Shop für das Nötigste ( zB. Sonnencreme, Sonnenhüte, Luftmatratzen....) und noch weiter im Sheraton gibts wohl auch noch Geschäfte.
Der Privatstrand war direkt vor dem Hotel, super angelegt. Sehr wenig los und einfach wunderschön. Tagsüber brachten die Angestellten immerwieder kleine Erfrischungen vorbei, wie zB Kiwispieße oder kleine frischgepressten Säfte. Sehr lecker!
Und das Meer war wie schon erwähnt angenehm warm und das Hausriff ist voll mit bunten Fischen und sehenswürdigen Korallen. Also schnorcheln lohnt sich dort auf alle Fälle! Das Schnorchelzeug kann man sich übrigens ausleihen vor Ort. Sehr praktisch!

Zimmer6,0
Unser Zimmer war im Erdgeschoss mit Blick aufs Meer. Wunderschön war das. Die Betten sind sehr angenehm und groß und das Bad hat es mir persönlich sehr angetan. Es gab sogar eine Badewanne und es war alles sehr sauber und es war einfach sehr schön aufgebaut. Super auch das es eine Klimaanlage gibt :-) Was ja selbstverständlich ist!
Unser Zimmer wurde jeden Tag schön geputzt und war wirklich immer Blitzeblank.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Da gibts nicht viel zu sagen außer das der Service TOP war! Sehr zuvorkommend und sehr höflich sind dort alle. Wirklich alle. Da kann man echt nicht meckern!

Gastronomie6,0
Wir hatten morgens ein reichhaltiges Frühstücksbuffett. Das war schon sensationell lecker. Es gab wirklich alles was das Herz begehrt, von den leckeren Brötchen die jeden Tag frisch gebacken wurden bis hin zur Waffel die man vor den Augen frisch zubereitete. Sehr fein und ich persönlich fand die Schokocroissants unfassbar lecker :-)
Das Abendessen war auch ein Erlebnis für sich. Einfach super. Es gab eigentlich jeden Abend was anderes zum Essen, alles immer frisch und alles war sehr übersichtlich und sauber angeordnet. Da es ein Buffett war konnte man ja soviel Essen wie man wollte. Wir waren jeden Abend pappsatt. Und zufrieden.
Es gab alles mögliche zum Essen, ich habe selbst hausgemachte Spaghetti Bolognese mal gegessen weil es dort frisch zubereitet worden ist und selbst das war super lecker. Alle möglichen Fischarten gab es, alle möglichen Fleischarten, Reis in allen Variationen, Kartoffeln, Lasagne (sehr lecker) und auch typisch Ägyptische Gerichte. Wer hier noch meckert dem ist echt nicht mehr zu helfen.

Sport & Unterhaltung6,0
Sport haben wir außer Schnorcheln keinen gemacht. Obwohl es einen schönen Fitnessraum gab, der supersauber und sehr modern aussah. Es gibt auch Tennisplätze aber die haben wir auch nicht genutzt.
Samstag Abends gibts dann Live Unterhaltung mit den typischen Bauchtänzerinnen und einer Band die typisch Ägyptische Musik spielt. Sehr schön.

Der Pool ist so toll. Ganz ehrlich, sowas haben wir sonst noch nirgends gesehen. Er ist riesengroß und es macht riesig viel Spaß darin zu schwimmen, da ja nie wirklich viel los war hat man den Pool teilweise für sich alleine. Der Lazy River war zB sehr schön. Alles war so sauber. Das Hotel gibt es ja noch nicht solange. Es waren genügend Liegestühle vorhanden, man konnte sich immer zu jeder Tageszeit aussuchen wo man liegen möchte.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wir waren ja im September und wir hatten immernoch jeden Tag um die 37 Grad, es war teilweise schon zu heiss, vorallem die Mittagssonne sollte man vermeiden. Und ordentlich Sonnencreme mitnehmen, denn die Sonne knallt dort wirklich. Aber es war einfach Traumhaft schön. Es war ein Traumurlaub. Wir haben uns wunderbar erholt und wir werden definitiv wieder kommen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2010
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Monika
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich