Archiviert
Michael (56-60)
Verreist als Paarim April 2015für 2 Wochen

Wunderschöner Urlaub in der Makadi Bay

5,7/6
Das Makadi Star & Spa liegt an der Makadi Bay und ist von Hurghada ca. 30 km entfernt.
Obwohl das Hotel schon älteren Datums ist, ist es prima in Schuss und es verging kein Tag, an dem nicht eifrigst geschrubbt wurde (auch dann, wenn nicht wirklich Dreck zu erkennen war). Wir hatten dort AI gebucht und waren wirklich im höchstem Maße zufrieden.
Die Gäste kommen überwiegend aus Deutschland, die Zahl der Kinder ist gering (Familien buchen gerne das benachbarte Makadi Beach). Russische Gäste gab es im Hotel nicht. Alterstechnisch sind überwiegend Gäste jenseits der 35 im Hotel anzutreffen.
WiFi git es, ist aber nicht immer stabil und ist auf 150 MB limitiert.

Lage & Umgebung6,0
Wie schon gesagt ist der Flughafen ca.30 km entfernt. Vom Hotel zum Strand läuft man in 6-7 Minuten (durch das benachbarte Resort durch). Shopping (mit den unvermeidlichen Verkäufern) und Nightlife findet im Village statt. Dort gibt es auch eine Plaza mit Restaurants für die Gäste, die kein AI gebucht haben.
Es besteht eine Shuttle Möglichkeit nach Hurghada für 6 € pro Person.

Zimmer6,0
Das Zimmer ließ nichts zu Wünschen übrig. Ausreichend groß mit Minibar, Safe und AC. Auch die Möglichkeit, sich selbst Kaffee und Tee zu machen war gegeben.
Die Klimaaanlage war angenehm leise!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Der Service ist wirklich auf einem Niveau, das ich in Ägypten nicht unbedingt erwartet hätte. Neben dem bereits von anderen Gästen erwähnten Brillenputzservice möchte ich auf ein anderes Detail hinweisen:
Nach dem Buchen des Tennisplatzes findet man dort zur vereinbarten Zeit die Schläger, die Bälle, zwei Flaschen Wasser und zwei feuchte Tücher vor. Das Abziehen des Platzes wird selbstverständlich vom Hotel übernommen!
Einziges Manko: Fast jeder Gast wird mindestens fünf Mal am Tag gefragt, ob denn auch alles in Ordnung sei - und es ist alles in Ordnung. (Tip: Den "Do not Disturb Button" am Zimmer raushängen).
In der Umkleidekabine am Pool war jederzeit Sonnencreme verfügbar. Auch dies ist nur ein kleines Detail, dass aber den Aufenthalt angenehm macht.

Gastronomie5,0
Das Essen ist gut, auch wann man in Ägypten doch bestimmte Abstriche machen muss. Nimmt man als Maßstab einen Aldiana oder Robinson Club, dann kann das Hotel hier nicht ganz mithalten. Trotzdem findet man immer was Leckeres zu Essen (wir meine Waage mir jetzt mitteilte). Ich hätte mir vielleicht mehr Mut beim Würzen gewünscht!
Was das Trinken angeht, so haben wir uns an Bier und Wein gehalten. Die Cocktails erreichen nicht europäisches Niveau (man muss aber bedenken, dass man in einem muslimischen Land ist).

Sport & Unterhaltung5,0
Wir waren mit dem Tennisangebot sehr zufrieden. Die Animation ist in diesem Hotel bewußt zurückhaltend (wer da mehr sucht, ist in den benachbarten Hotels besser aufgehoben).
Dafür ist der Entspannungswert hoch. Probleme mit zuwenig Liegen gab es zu keiner Zeit.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Sehr positiv empfanden wir die Empfehlung zum Delphin Trip. Der Tag, der uns empfohlen wurde, war windstill und perfekt für einen Bootstrip. Hätten wir einen Tag später gebucht (wie von uns geplant), dann wären wir ganz schön durchgeschaukelt worden.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:56-60
Bewertungen:19
Kommentar des Hoteliers
Lieber Michael,
vielen Dank, dass sie sich die Zeit genommen und uns ein so ausfuehrliches Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserem Haus gegeben haben.
Es freut uns sehr, dass sie einen wunderschoenen Urlaub bei uns verbringen konnten. Gern haben wir mit unserem Servcie dazu beigetragen, jederzeit wieder.
Vielen dank fuer Ihre Weiterempfehlung.

Mit sonnigen Gruessen aus Madinat Makadi
Amr Tarek
General Manager
NaNHilfreich