Archiviert
Uwe-Jens (51-55)
Alleinreisendim September 2015für 1-3 Tage

Fürs reine Übernachten empfehlenswert

4,7/6
Das Hotel liegt abgelegen nahe der Autobahnabfahrt, ist also bei einer PKW-Anreise sehr gut gelegen (in der Nähe gibts auch eine Bushaltestelle, ich weiß aber nicht, wie oft und wohin die Busse fahren). Die Nähe zur Autobahn bedingt aber auch, daß bei offenem Fenster der Geräuschpegel höher als gewünscht liegen kann (hängt von der Lage des Zimmers ab), bei geschlossenem Fenster hört man aber so gut wie nix.
Das Frühstück ist umfangreich und vielfältig, abends bekommt man an der Bar auch noch einige Getränke, natürlich zu Hotelpreisen ... ;)
Das Personal (Rezeption, Bar, Frühstück) ist freundlich und zuvorkommend, die Kritik an zu langer Zeit für das Befüllen eines Saftglases und fehlender/falscher Beschriftung kann ich für meinen Aufenthalt nicht vollziehen.
Kostenfreies WLAN ist für ein Hotel, das auch DIenstreisende zur Zielgruppe hat, in Deutschland noch nicht selbstverständlich - hier aber schon.

Lage & Umgebung1,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten2,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten1,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0

Zimmer4,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,5
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Uwe-Jens
Alter:51-55
Bewertungen:14
NaNHilfreich