Archiviert
Michael (51-55)
Verreist als Paarim August 2015für 1-3 Tage

Viel versprochen nix gehalten

2,7/6
Ich habe einen Gutschein von mydays zum 50 bekommen und diesen haben wir nun am Wochenende 28.08. - 30.08.15 eingelöst. Perfektes Wetter. soweit alles gut. Wir hatten über ein zusätzliches Upgrade die Romatico Kategorie (Hochzeitszimmer)gebucht. Am 28.08.15 sind wir gegen 20:30 angekommen und haben in einem leeren Gastzimmer zu völlig überteuerten Preisen gegessen. Meine Lende war richtig durch, zart geht anders. Also rundum preislich für fränkische Küche völlig überzogen. 100 Meter weiter gibt es das Preußla zu normalen Preisen. Das Frühstücksbuffet am 29.08 (7:30 - 9:30) war am ersten Tag bereits 8:30 geräubert und für ein angeblich 4 Sterne Hotel nicht vielfältig genug angeboten. Obstsalat aus der 4 Sterne Dose, keine Rühreier, usw. Ab 6 Uhr morgens nachdem die ertsen Raucher unter der Terrasse die Zigaretten angezündet haben ist der Rauch in unser Zimmer gezogen und die Nachtruhe zu Ende. Das versprochene Begrüßungsgetränk in der benachbarten Hausbrauerei haben wir am Tisch eingenommen. Die Leihfahrräder werden vom Chef ZUGETEILT. Auf dem Zimmer gab es keine Dusche nur eine Badewanne mit Glasabtrennung. Sehr einfach und schlicht gehalten. EKLUSIV geht auch hier anders. Zimmer 28 ist mit Teppich ausgestattet, eklusiv wäre auch Echtholzpakett. Die Zimmertüren sind aus dem Stil der 70 er, wärend die Möbel aus hochwertigen Echtholz sind. Passt leider nicht wirklich zusammen. Am 30.08 gegen 8:30 waren die gekochten Eier aus. Auf Nachbestellung wurden dann noch welche gebracht. Hotels mit dem Prätikat EXKLUSIV sehen auf jeden Fall anders aus. Allerdings die Preise ware es. Weil ich gerade Sauberkeit und Wäschewechsel lese, die Handtücher haben ihre besten Jahre bereits gehabt. Zumindest die alten Dinger, die wir hatten benutze ich für die Autoreinigung.

Lage & Umgebung3,7
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer3,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers2,0
Sauberkeit & Wäschewechsel2,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Executive
Ausblick:zum Innenhof

Service1,0
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke2,0

Sport & Unterhaltung1,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0

Hotel3,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:51-55
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Herr Michael,
es tut uns aufrichtig leid, dass Sie sich anscheinend nicht sehr wohl gefühlt haben, in unserer Gondel. Wir sind ein Familienbetrieb und möchten unseren Gästen zu jeder Zeit ein Gefühl des "Wohlfühlens" vermitteln. Doch würden wir gerne zu unserer Verteidigung ein kleine Anmerkung loswerden...
Sie hatten eines unserer schönsten Zimmer. Hochwertig, mit Himmelbett und Wohnteil im Voglauer-Stil. Ja es stimmt, wir haben Teppichboden (neu) in den meisten Zimmern. Ist dies wirklich ein Grund von nicht-Exklusivität? Wir kennen selbst viele 5-Sterne Hotels in welchen das ganze Hotel mit erstklassigen Teppichböden ausgestattet ist. Und um eines richtig zu stellen, wir werben nicht mit Exklusivität. Wir sind ein traditioneller Familienbetrieb im fränkischen Landhausstil mit 3 Sternen. Nicht 4.
Für die aufsteigenden "Rauchschwaden" möchten wir uns entschuldigen, auch dafür, dass Sie keine Rühreier erhalten haben. Das tut uns aufrichtig leid und wir werden diese Kritik dafür nutzen, es von nun an zu berücksichtigen.
Die Kritik an unserer Küche jedoch, welche immer gelobt wird und auch in der ganzen Gegend für seine gute Qualität bekannt ist, hat uns verletzt. Wir bemühen uns, all unseren Gästen, nur frische (Obsalat ist frisch! Jeden Tag!), ausgewählte Produkte zu servieren und sind nicht umsonst, als eines der 300 besten Gasthäuser in Deutschland, zum 2. Mal von Fallstaff, gekürt worden....
NaNHilfreich