Archiviert
Janine (36-40)
Verreist als Paarim September 2014für 1-3 Tage

Zwischen zwei Großstädten ist hier der Gast König

5,2/6
Wir hatten ein Zimmer in der Maplwoods Lodge / Style "Riverfront Deluxe". Das Zimmer war groß, sauber und gut ausgestattet. WiFi war inklusive.
Die Zimmertypen konnten vorab besichtigt werden, was die Auswahl erleichterte (wir hatten nicht vorgebucht). Jedoch empfehlen wir vorzubuchen, da das Hotel gut gefragt ist. Hauptsächlich wohnen hier Amerikaner und Kandadier. Frühstück ist nicht inklusive.

Das Hotel verfügt über 72 Zimmt und einzelne Lodges (4 Stück). Liebevolle herbstliche Dekoration im Eingangsbereich. Es gibt ausreichend kostenfreie Parkplätze.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt direkt am wundervollen St. Lorenz-Strom. Es ist total idyllisch. Aber einsam. Es gibt ausser dem Hotel und anliegenden Golfplatz NIX. Wir fanden das schön. Das Restaurant im Hotel war für uns ausreichend und die Speisen sehr gut!
Mit dem PKW erreicht man das Hotel gut über die 401 nach ca. 10 Minuten.

Zimmer5,0
Großes Zimmer, alles sauber, viele Kosmetikartikel und Kleenexboxen vorhanden. Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter, Balkon mit Sitzmöbeln und Tisch vorhanden. Neben den beiden Doppelbetten gab es eine Couch und Tisch zum TV gucken. Das Zimmer war relativ tief und aufgrund eines großen Baumes vor dem Fenster war es ohne Licht recht dunkel.
Gase vor der Balkontür ermöglichten bei frischer Luft zu schlafen - herrlich!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Executive
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Sehr freundlicher Empfang. Der Gast ist hier König.Sehr serviceorientierte Einstellung. Es wird Englisch und Französisch gesprochen.
Die Zimmerreinigung war tadellos.

Gastronomie5,0
Das Abendessen im Restaurant Shipman's Dining Room war großartig.

Die Wartezeit war etwas lang, aber dafür alles frisch. Als kleine Entschädigung erhielten wir ein kostenfreies Dessert! Die Preise waren angemessen und nicht teuer.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gibt einen Pool und die Möglichkeit im Fluss zu baden. Es gibt sowohl eine Badestelle am Strand als auch vom Steg die Möglichkeit ins kühle Nass springen. Es gibt diverse Sitzgelegenheiten aus Holz.

Im Wasser war ein Ponton mit Leiter und Sprungbrett.

Es gab Fahrräder, Tretboote, kleine Motorboote gegen Gebühr zu leihen und auch diverse andere Sportmöglichkeiten gegen Gebühr.

Shuffleboard vorhanden.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Das Hotel ist ein Tipp für die Jenigen, die zwischen Toronto und Montreal unterwegs sind. Wirklich traumhafte Kulisse.

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2014
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Janine
Alter:36-40
Bewertungen:23
NaNHilfreich