Hannelore (46-50)
Verreist als Paarim Januar 2016für 3-5 Tage

Kann man, muss man aber nicht

4,3/6
Das ein- und auschecken verlief reibungslos. Das Zimmer hatte zwar eine gute Größe, war aber von der Einrichtung her sehr altmodisch und teilweise defekt. Wir haben dreimal gefrühstückt. Die Brötchen waren lecker und die Beilagen standart. Einen Abend wollten wir im Restaurant essen, als wir nach 20 Minuten immer noch nicht nach unserem Getränkewunsch gefragt worden waren, gingen wir zwei Häuser weiter zum Italiener. Den wir übrigens empfehlen können. Die Lage dieses Hotels ist sehr gut, besser geht es nicht. Von daher, würde ich es für einen Kurztrip nehmen, aber auf keinen Fall für einen längeren Aufenthalt.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service4,5
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Hotel3,7
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Januar 2016
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Hannelore
Alter:46-50
Bewertungen:3
NaNHilfreich