Archiviert
Viola (41-45)
Alleinreisendim April 2015für 1 Woche

Ein Hotel zum Entspannen

5,2/6
Ein Hotel zum Wohlfühlen mit sehr freundlichen Servicemitarbeiter. Das Wohl des Gastes steht absolut im Vordergrund. Wifi nur in der Lobby möglich.

Lage & Umgebung5,0
Der Strand ist in 5 Minuten Fussweg entfernt. Man gelangt zum Strand durch das Zentrum von Naama Bay, in dem man alles findet wie Shops, Cafes, Restaurants, Tauchbasen, ....

Zimmer5,0
Das Zimmer ist sehr großzügig gehalten. Funktionierende Klimaanlage mit Heizfunktion sowie KÜhlschrank sind vorhanden. Tägliche Reinigung einwandfrei.
Zimmerkategorie:Lowcost
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Der Service ist ein Traum. Hauptverständigungssprache ist englisch. Allerdings sind die Servicemitarbeiter sehr motiviert, von den Touris deutsch zu lernen.
Im Hotel gibt es einen Arzt, welcher nach telefonischen Kontakt sehr zeitnah in der Praxis ist. Er macht einen sehr kompetenten Eindruck.

Gastronomie6,0
1 Restaurant, 1 Poolbar, 1 Bar im Hotel. Qualität und Quantität sind sehr gut. Sauberkeit ist hervorragend.

Die Servicemitarbeiter freuen sich sehr über Trinkgelder. Fragt Euch mal, warum keine Frauen im Hotel als Servicekraft arbeiten....

Sport & Unterhaltung5,0
Pool ist im guten Zustand und der Bademeister ist sehr aufmerksam. Animation / Sport kann ich nicht beurteilen.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
WIfi wird viel zu teuer im Hotel angeboten. Bsp 1 Woche Wifi 20 Euro. Um dies zu umgehen kann man im Vodafone Shop eine Surf-Sim-Karte mit 1,25 GB für 10 Euro kaufen. Funktioniert tadellos. Einfach den Reiseleiter ansprechen... ;)
Lt Reiseleiter regnet es nur 3x im Jahr, Sonne ist garantiert.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Viola
Alter:41-45
Bewertungen:6
NaNHilfreich