phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Marco (56-60)
Verreist als Paarim Mai 2018für 3-5 Tage

Die Top-Adresse in Vancouver

6,0/6
Es gibt vier Fairmonts in der Stadt, dieses ist das neueste und am meisten angesagte. In der Bar treffen sich die Promis und diejenigen, die dazugehören wollen. Es ist allerdings eher groß (über 300 Zimmer), und das bedeutet, dass stets auch viele Tagungsgäste da sind, was eine entsprechende Unruhe und das diesbezügliche Publikum mit sich bringt.

Lage & Umgebung6,0
Die Waterfront ist die optimale Lage in Vancouver. Metro, Seebus, Seaplanes sind vor der Haustür. Der Hafen mit der Promenade schließt sich an. Nach Gas Town und Chinatown sind es nur wenige hundert Meter. Das Kreuzfahrtterminal steht ebenfalls direkt dort, was nicht nur Vorteile mit sich bringt, weil ein ständiges Kommen und Gehen herrscht, Busse Schlange stehen, sich Gepäck auf der Straße stapelt etc.

Zimmer6,0
Wir hatten ein De-luxe-Zimmer von ausreichender Größe mit seitlichem Hafenblick. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet. Der Zimmerconcierge ist superfreundlich und bemüht. Abendliches Turnover mit Schlappen und Bademäntel, kostenloses Wasser und immer gefüllter Nespresso-Maschine. Eines der wenigen Hotels, die 5 Sterne haben und tatsächlich fünf Sterne wer sind.

Service6,0
Es wird ein extrem hoher Aufwand getrieben, was das Personal angeht. Überall stehen sehr freundliche und kompetente Angestellte. Man sieht, dass sie sehr sorgfältig ausgebildet und geschult werden. Alle sind überaus souverän, ohne arrogant zu wirken.

Gastronomie6,0
Wir hatten Frühstück inklusive, was bedeutet, dass man sich aus der (kleinen) Karte im Restaurant beliebig bedienen kann. Achtung: Der Service ist hier ausdrücklich inbegriffen, so dass man kein Trinkgeld aufschreiben kann/darf. Allerdings sind die Preise gehoben, wenn man das extra bezahlt. Die Qualität ist aber ausgezeichnet. Natürlich gibt es auch das gleiche Essen in der Bar oder auf dem Zimmer. Eine Alternative ist das "Giovane" im Haus, das ebenfalls zum Hotel gehört, und ein einfacheres Frühstück anbietet.

Sport & Unterhaltung6,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Mai 2018
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Marco
Alter:56-60
Bewertungen:131
NaNHilfreich