Hotel Embassy Suites San Luis Obispo

333 Madonna Road CA 93405 San Luis Obispo USA
100%
5,0 / 6
21 Bewertungen
Bewertung abgebenBilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Archiviert
Martin (46-50)
Verreist als Paarim November 2016für 1-3 Tage

Riesenzimmer im Hotel mit Mängeln

4,0/6
Das Embassy Suites liegt am Rande eines Einkaufsparks in San Luis Obispo (SLO), man glaubt schon, da kommt gar nichts mehr. Gratis Parkplätze gibt es massenweise vor der Haustür. Der Empfangsbereich mit Restaurant im Atrium und Lobby mit Rezeptions ist riesig und hat eine Glaskuppel. Gratis Happy Hour mit Wein, Bier, etc und Snacks gibts von 17.30-19.30 Uhr (sehr gut!). Die Zimmer bzw Suiten sind riesig (50qm), mit großem Wohnbereich, Küchenzeile, eher kleinem Bad und riesen Schlafzimmer mit mega bequemen Kingsize Bed. Super Ausstattung des Zimmers. Das Frühstück ist auch erwähnenswert untypisch für amerikanische Verhältnisse ! Porzellangeschirr, ordentliches Besteck, sehr viel Auswahl sonst auch schon und dazu noch eine große Küche, in der jedwede Eier, Omelettes, Speck etc nach Gusto zubereitet werden. Das Personal ist freundlich.

Leider gab es auch einige Kritikpunkte. Das Wifi ist nur für Hilton honors Mitglieder kostenlos, das geht in der heutigen Zeit überhaupt GAR nicht mehr (ok, es gibt immerhin einen Business Center mit Internetrechner inklusive). Ich bin sogar Honors Mitglied, bekam das Wifi aber nicht gratis trotz Vorlage meiner Membercard, da ich das Hotel über eine Hilton-fremde Homepage gebucht hatte. Die Lage des Hotels ist auch nicht ideal, fußläufig (5 min.) als Restaurant nur der Tahoe Joe empfehlenswert, aber der ist echt genial, nicht günstig, aber das Geld wert. Nach Downtown muss man mit dem Auto fahren, fußläufig zu weit. Unser Zimmer war trotz ganztägiger Abwesenheit um 18 Uhr noch nicht gemacht, nach Reklamation war es zwar nach dem Abendessen fertig - allerdings ganz offensichtlich nur notdürftig (Betten gemacht). Für gut 110 Euro pro DZ meiner Ansicht nach leider zu teuer.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im November 2016
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Martin
Alter:46-50
Bewertungen:29
NaNHilfreich