Archiviert
Lisa (26-30)
Verreist als Paarim August 2015für 1-3 Tage

Gut für einen Kurzaufenthalt

5,4/6
Wir haben eine Nacht im Einfelder Hof verbracht. Das Hotel wirkt schon etwas älter, entsprechend unmodern ist die Einrichtung. Aber es war alles sauber und das Personal war sehr nett. Besonders positiv hervorzuheben ist das Frühstück. Da das Hotel sonst eher unscheinbar ist, hatten wir vom Frühstück nicht viel erwartet. Entsprechend groß war die Überraschung: Es gab frisches Rüherei, eine große Auswahl an Käse und Aufschnitt, verschiedene Brot und Brötchensorten, verschiedene Müsli Sorten, Marmelade, (echtes!) Nutella... Also alles was das Herz begehrt. Natürlich kein 5 Sterne-Frühstück, aber mit viele Liebe zubereitet und angerichtet.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer4,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel4,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Lisa
Alter:26-30
Bewertungen:9
NaNHilfreich