Archiviert
Sven (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Absolut schlecht

3,4/6
Das Zimmer ist klein, Badezimmer kann nicht richtig verschlossen werden (nur angelehnt). Die Bettlaken und Bettwäsche waren dreckig, dazu rote Flecken auf der Tagesdecke. Auch frische Handtücher waren feucht, es entstand der Eindruck, dass diese nur von einem Zimmer zum nächsten gegeben wurden, da sie auf dem Flur zusammengelegt wurden. Die Putzfrau kam erst am späten Nachmittag und hat die Fenster zum stinkenden Hinterhof weit offengelassen. Die Zimmerkarte hat mehrfach nicht funktioniert. WLAN hätte teuer extra gebucht werden müssen (Roaming über deutschen Mobilfunkanbieter ist günstiger). Das Frühstück war nicht gut (nur 1 Sorte Wurst und Käse, Saft war wässrig, Geschirr ist leider zwischendurch nicht dagewesen), nach dem Frühstück trat bei uns körperliches Unwohlsein auf.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer1,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers2,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Innenhof

Service4,3
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie1,8
Vielfalt der Speisen & Getränke1,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung2,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke1,0

Hotel3,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Sven
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich