Vorherige Bewertung "Moderne Vergangenheit"
Nächste Bewertung "Ruhige Zimmer nur auf der Talseite!"

Bert Alter 61-65
5 / 6
Weiterempfehlung
Februar 2011
archiviertArchivierte BewertungenArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt und das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Wir haben uns sehr wohl gefühlt”

Ältestes Hotel Im Val Müstair, in 2005 sehr gesmackvoll renoviert. Schöne moderne Zimmer, aber viele Details erinnern an traditionelle Zeiten. Die meisten Zimmer liegen auf der sehr ruhigen Gartenseite, haben eine schöne Aussicht auf Santa Maria, das Tal und die Berge und verfügen über ein geräumiges Balkon. Gemütliche Speisesaal.
Frühstück im Preis einbegriffen, Halbpension möglich.


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Eher gut

  • Hotel allgemein
    5 / 6
  • Lage & Umgebung
    5 / 6

    Ideale Lage für Wintersportler: sehr schöne Schneeschuhwanderungen in der direkten Umgebung; schöne, schneesichere Loipe durch das Val Müstair; kleines aber schönes Skigebiet 15 Minuten mit Auto beim Ofenpass (Minschuns).
    Unesco Weltkulturerbe Kloster Son Jon mit schönsten Fresken aus Karolingische und Romanische Zeit 5 Minuten mit Auto.
    Ausflüge nach Meran und St. Moritz 1 St. 15 min. mit Auto.
    Für Sommergäste: ausgedehntes Netz von Wanderwegen (Schweizer National park in der Nähe) und Bikerouten. Santa Maria ist Ausgangspunkt für Auto und Motorradausflüge nach den höchsten Pässen der Alpen (Umbrail- und Stelviopass)

  • Service
    5 / 6

    Sehr freundliche Empfang; Wirtin hat uns sehr gut unterstützt mit Planung von Touren und Exkursionen (mittels Broschüren, Internet Auskünfte und Zeitung/Fernsehen).
    Zimmer werden sehr gut sauber gehalten; jeden Tag frische Handtücher.

  • Gastronomie
    5 / 6

    Einfache, traditionelle Küche (Auswahl an traditionelle/einheimische Gerichte und Pizza's) von sehr guter Qualität. Reichliche aber keine Übertriebene Portionen. Biologisches Fleisch aus dem Biosfera-Tal Val Müstair.
    Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit ausser den Standard Sachen frischem Biobutter und Birnenbrot.

  • Zimmer
    5 / 6

    Grosses, helles und freundliches Zimmer, schmackvoll möbliert mit Arvenholz. Bodenlaminat. Schönes Balkon mit Aussicht auf Val Müstair. Sehr ruhig. Geräumiges Badezimmer mit Dusche und WC.
    Farbfernseher, CD Spieler, Internetanschluss und Tresor (safe).
    Zimmer wurden in 2005 voll renoviert.
    Zimmer werden sehr gut sauber gehalten; jeden Tag frische Handtücher.



Besondere Tipps
Möglichkeit für Kreditkartenzahlung wäre zu empfehlen. Erweiterung der Speisekarte mit Hühnerfleischgerichte wäre zu empfehlen.


Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 1 Woche im Februar
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Ausblick: zur Landseite


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Moderne Vergangenheit"
Nächste Bewertung "Ruhige Zimmer nur auf der Talseite!"