Archiviert
Nadja (31-35)
Verreist als Freundeim August 2015für 1-3 Tage

Schönes Hotel mit katastrophalem Service.

3,6/6
Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet, sauber, gemütlich und gross genug für einen kürzeren Aufenthalt. Zimmer mit Balkon sind teurer, allgemein ist es für ein 3-Sterne-Hotel zu teuer. Der Speisesaal ist eher klein und eng, was besonders beim Frühstück etwas mühsam war. Leider hat das Hotel keine Bar.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage ist gut, das Hotel liegt direkt an der Hauptstrasse, Parkplätze sind vorhanden, Ausgangsmöglichkeiten sind sehr beschränkt.

Zimmer5,0
Zimmer schön, hell, gross genug für einen kurzen Aufenthalt. Bad eher klein, schlecht beleuchtet.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service1,0
Der Service war grottenschlecht. Das Personal im Restaurant war eine komplette Katastrophe. Wir wurden sehr unfreundlich bedient, es wurden Speisen und Getränke vergessen, falsch aufgenommen und serviert, wir wurden nie gefragt ob wir noch was trinken möchten usw. Mit einer Reklamation kam die Servierdame überhaupt nicht zurecht, sie hat sich nicht entschuldigt und wurde sogar frech und beleidigend. So darf man mit zahlenden Gästen einfach nicht umspringen.

Gastronomie4,0
Ein Hauptrestaurant, keine Bar, Frühstücksbuffet. Karte gutbürgerlich und Pizzas. Das Buffet am Morgen ist gut, der Cornflakesspender wurde wohl am Tag vorher nicht geputzt. Das Essen war in Ordnung aber nichts spezielles. Trinkgeld haben wir aufgrund der schlechten Bedienung keines gegeben.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Das Hotel wäre eigentlich schön, weil der Service aber dermassen schlecht war, werden auf keinen Fall ein zweites Mal hingehen. Schade um das schöne Haus.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Nadja
Alter:31-35
Bewertungen:3
NaNHilfreich