phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Archiviert
Chiara (26-30)
Verreist als Paarim Juni 2006für 2 Wochen

Ein wahres Paradies - Cousine Island

6,0/6
Cousine Island ist ein wahres Paradies: wir waren für insgesamt 4 Nächte auf dieser romantischen und perfekten Insel: die Insel hat insgesamt nur 4 Villen, die alles bieten, was das Herz begehrt. Erbaut im französischen Kolonialstil, bieten die Villen sehr viel Platz für die Privatsphäre. Von außen uneinsehbar und fern ab von den Nachbarn ist es ideal für die Hochzeitsreise oder alle romantisch gebliebenen Päärchen sowie für alle Naturliebhaber. Auf der Insel findet man sehr viele endemische Vogelarten und Landschildkröten, die sich frei auf der Insel bewegen dürfen. Die Leistungen schließen Vollpension, alle Softdrinks und ausgewählte Spirituosen und Weine mit ein. Die Mahlzeiten werden entweder im Restaurant oder in der eigenen Villa serviert - die Wahl ist frei. Das Hotel lässt jeden am Naturerhaltungsprogramm mitmachen, ein Bäumchen wird für jeden Gast gepflanzt und mit Namen versehen, es gibt Naturrundgänge und geführte Schnorcheltouren mit dem Herren, der das Naturschutzprogramm betreut. Naturerhaltung wird hier sehr groß geschrieben.

Lage & Umgebung6,0
Für alle die es individueller wollen, ist diese Insel ideal: Cousine ist eine Privatinsel nahe Praslin und ist entweder per Helikopter ab Mahé oder Praslin erreichbar, auf Anfrage auch per Boot. Dies ist jedoch (haben wir uns sagen lassen)je nach Saison nicht empfehlenswert. Auf der Insel selbst gibt es nur die 4 Villen und ein Hauptgebäude mit Pool, das Meer umspannt die Insel. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten gibt hier nicht, benötigt man aber auch nicht wirklich. Diese Insel ist für jeden, der die Natur liebt, wie geschaffen.

Zimmer6,0
Die Villen bieten ein Wohnzimmer kombiniert mit Speisezimmer, eine Küche, in der der Kühlschrank immer durch Zauberhand wieder aufgefüllt wird und in der die Speisen, die in der Villa serviert werden, hübsch für das Servieren hergerichtet werden. Das Schlafzimmer bietet ein großes Himmelbett (sehr romantisch) mit Blick Richtung Meer. Von hier aus geht man durch eine kleine Lounge mit Schreibtisch und Schrank hinein ins Bad, das ebenfalls sehr großzügig ist: Jacuzzi und großzügige Dusche, Waschbecken - und viel viel Platz. Ein TV und ein DVD Player ist ebenfalls vorhanden. Auf der großen Terrasse gibt es ebenfalls Sitzmöglichkeiten und zwei große bequeme Sonnenliegen. Von dort aus geht es direkt zum Strand.

Service6,0
Die Inselmanager Jock und Janine sind nicht nur gold sondern viel viel mehr wert. Wir hatten nicht wirklich das Gefühl eines Manager-Gast Verhältnisses sondern waren eher unter Freunden. Auch die restliche Belegschaft des Hotel führt diesen Stil ohne dabei den Service zu vernachlässigen. Einfach gesagt: alles war rundum perfekt

Gastronomie6,0
wie oben bereits erwähnt, kann man sich aussuchen, wo serviert wird: Villa oder Restaurant. Das Essen wird im landestypischen kreolischen Stil zubereitet, man kann aber mit dem Koch alles mögliche auch persönlich abklären - er ist wirklich super. Die Atmosphäre ist ungezwungen - das Essen superlecker und es fehlt an nichts.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt ein kleines Wellness Center, in dem Massagen angeboten werden - zur Begrüßung gab es schon eine Fußmassage. Golf, Tennis, Volleyball usw. gibt es dort nicht. Wichtig: Sportfreaks können hier nur schnorcheln oder an den Naturrundgängen teilnehmen und werden wahrscheinlich nicht ausgelastet sein. Wir wussten, dass wir einfach absolute Ruhe im Paradies wollen und haben dies dort gefunden.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Cousine Island kann man das ganze Jahr über bereisen - am schönsten sind die Seychellen immer, jedoch im Juli und August ist das Meer ein wenig welliger als im übrigen Jahr. Im November und Dezember ist auf Cousine die Turtle Season, d.h. hier kommen sehr viele Wasserschildkröten an Land und legen Eier, und es schlüpfen auch sehr viele Babyschildkröten während dieser Zeit. Unser Reiseveranstalter (MfG Reisen à la Carte) hat uns sehr gut beraten - im Juni konnten wir ein tolles Angebot nutzen und bei 3 Nächten eine Gratisnacht erhalten. Die Mitarbeiter waren selbst schon auf der Insel und alles, was sie uns berichtet haben, hat wunderbar überein gestimmt. Die Mitarbeiter kennen auch den Rest der Seychellen und haben uns für den restlichen Urlaub ebenfalls sehr gut beraten - wir waren dort sehr glücklich und fahren bestimmt wieder hin.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2006
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Chiara
Alter:26-30
Bewertungen:2
NaNHilfreich