phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Marco (31-35)
Verreist als Paarim Mai 2018für 1-3 Tage

Einfach nur fürchterlich

2,2/6
Das Hotel Cityinn** hat nicht mal einen Stern verdient. Dann würde ich lieber in eine Jugendherberge gehen.

Achtung: dieses Hotel (Cityinn - kleingeschriebenes i) hängt zusammen mit dem CityInn in der gleichen Straße (Appelhofplatz) !!!


Lage & Umgebung4,0
Der Standort des Hotels ist eigentlich gar nicht so schlecht, die Nähe zum Kölner Stadtzentrum ist gegeben.
Das Hotel liegt direkt bei dem WDR-Rundfunkgebäude.
Nachts kann man mit städteüblichen Geräuschen rechnen, aber ansonsten ist der Standort okay.

Zimmer1,0
Die Zimmer sind in miserablen baulichen Zustand. Folgende Probleme und Mängel sind uns aufgefallen:
- Dreck und Staub unter dem Bett. Dabei lagen auch noch ein paar Dübel von den letzten Handwerkern.
- Der Duschkopf bzw. der Schlauch funktionierte nicht richtig.
- Im Fernsehprogramm hat man nur ARD und ZDF empfangen können (entgegen der Hotelbeschreibung!)
- Sämtliche Kabel wurden auf den Putz gelegt, und ansonsten sehr widerliche Vorhänge
- Das Mobiliar ist notdürftig geflickt (mithilfe von Packband)
- Beim Badezimmer schüttelt es uns ein wenig. Verrostete Chromstäbe, viele Bohrlöcher (nur selten mit Silikon gestopft), zerbrochene Fließen.

Wohlfühlen ist hier wirklich nicht möglich.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service2,0
Die Rezeptionisten waren vor Ort soweit freundlich. Motivation sieht aber definitv anders aus.

Was uns aufgefallen ist, dass wir in 3 Tagen Aufenthalt insgesamt 4 unterschiedliche Rezeptionisten angetroffen haben.

Der Umgang mit Beschwerden war nicht gut - es wurde auf den niedrigen Preis verwiesen.

Gastronomie3,0
Das Frühstücksbuffet gab es in den Kellerräumen. Bei der steilen Treppe nach unten muss man aufpassen, dass man nicht stolpert. Das Ambiente ist (einem Kellerraum entsprechend) eher dürftig.

Als Getränke gab es Kaffee, Tee, Milch und Saft. Wobei der Kaffee meiner Frau nicht geschmeckt hat.

Zum Frühstück gab es Brötchen mit Konfitüren, Käse- und Wurstaufschnitt, und Naturquark. Sogar Rührei wurde angeboten. Leider hat es kein Obst bzw. nur schrumpelige Äpfel gegeben. Das Obst wurde leider nicht nachgefüllt.

Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
Wir haben das Hotel in der Kölner Innenstadt gebucht, und wollten für zwei Tage ins Phantasialand. Ich würde es keinesfalls weiterempfehlen, so etwas sollte nicht unterstützt werden. Besonders der Zustand der Räumlichkeiten war mehr als schlecht.

Lieber etwas mehr zahlen, oder in eine Jugendherberge gehen. Im Gespräch mit anderen Hotelgästen, hat sich herausgestellt, dass sie eine ähnliche Sichtweise hatten. Bei Ihnen funktionierte der Duschkopf ebenso wenig wie die Fernsehprogramme. Für ein Hotel im Jahre 2018, mitten in Deutschland, ist das Cityinn eine Zumutung, welche fast schon an Abzocke grenzt.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Marco
Alter:31-35
Bewertungen:3
NaNHilfreich