Lukas (31-35)
Verreist als Paarim Dezember 2018für 1-3 Tage

Herzig geführtes Karibikhotel in sehr guter Lage

5,0/6
Das Hotel ist tatsächlich ein etwas versteckter Edelstein in der Nähe der Autobahn nach Santo Domingo. Die Zimmer sind sehr geräumig, das Frühstück ist unfassbar gut und es gibt einen Außenpool mit einer tollen Kulisse.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt zwar direkt neben der Autobahn nach Santo Domingo, allerdings hört man den Verkehr überhaupt nicht. Zur Autobahnauffahrt sind es auch um die 500-600 Meter mit dem Auto. In der nahen Umgebung gibt zwar nicht viel, allerdings gibt es auf dem Hotelgelände ein Restaurant.

Zimmer4,0
Die Zimmer sind zwar sehr groß (doppelstöckig), allerdings sehr einfach eingerichtet. Bei uns im ersten Stock hatte das Badezimmer nur ein defekter Fenster, weshalb auch viele Insekten sich ins Bad verirrt haben.

Service6,0
Das Personal hilft gerne bei allen Fragen weiter, wir wollten unbedingt ein ruhiges Zimmer haben. Dieser Wunsch wurde vom Personal respektiert.

Gastronomie6,0
Das Abendessen und das Frühstück sind wirklich sensationell. Alles wird frisch zubereitet und die Auswahl ist auch wirklich sehr großzügig.

Sport & Unterhaltung6,0
Auf dem Hotelgelände gibt es einen Spa und einen Außenpool quasi direkt in der Mitte des Hotelkomplexes. Trotzdem wirkt das Hotel sehr familiär und verbunden auf seine Gäste, es waren auch außer uns nicht viele Hotelgäste anwesend.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Dezember 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Lukas
Alter:31-35
Bewertungen:45
NaNHilfreich