100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Peter (46-50)
Verreist als Familieim November 2018für 1-3 Tage

Optimales Hotel für erste/letzte Nacht MIA

6,0/6
Sehr gutes Hotel in direkter Flughafennähe; perfekt für erste oder letzte Übernachtung; trotzdem ruhig und recht schön an einem See gelegen

Lage & Umgebung5,0
Südlich des Miami Int. Airport, keine 10 Minuten Fahrzeit mit Taxi, Mietwagen oder mit dem kostenfreien Hotel-Shuttle. An einem See gelegen, auf der anderen Seite des Hotels eine Straße (von der man aber nichts hört)

Zimmer6,0
Recht groß, mit einem etwas abgetrennten Schlafbereich und einem kleinen 'Aufenthaltsbereich' mit Sofa, Tisch und Fernsehen. Geräumiges Standard-Bad.

Service4,0
Eincheckvorgang am Abend sehr langsam, da die Dame zuerst allein war und eine 4er-Gruppe offenbar nur spanisch-sprechender Herren mit unzähligen Sonderwünschen abarbeiten mußte, bis irgendwann ein weiterer Kollege aus dem Backoffice erschien und die weiteren wartenden Gäste eincheckte. Sehr unangenehm, wenn man mit einem 3jährige Kind und 70jährigen Großeltern reist und insgesamt schon seit fast 20 Stunden unterwegs ist.

Gastronomie5,0
Kleine Bar mit warmem Essen (nicht probiert - Speisekarte sah aber gut aus). Morgens wurde im Sitzbereich der Bar auch Frühstück angeboten; dieses war sehr gut, reichlich und preislich absolut 'normal'. Die Bedienung war schnell, kompetent und freundlich. Der Blick auf den angrenzenden See war noch dazu auch schön. Frühstück also absolut zu empfehlen!

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im November 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:46-50
Bewertungen:5
NaNHilfreich