Archiviert
Monika (56-60)
Verreist als Paarim April 2013für 1-3 Tage

Leipzig Hotel Berlin immer wieder

5,2/6
Sehr nettes Stadthotel mit ausreichend Parkplätzen in einer Nebenstraße. Wir hatten das Arrangement Leipzig und Kultur gebucht mit Tagestickets für die öffentlichen Verkehrsmittel Das Auto wird in Leipzig nicht gebraucht. Man ist in wenigen Schritten an der Straßenbahnhaltestelle und in knapp 10 Minuten dann in der Innenstadt. Auch Völkerschlachtdenkmal und alle anderen Sehenswürdigkeiten sind mit öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar. Wir hatten ein Zimmer nach hinten und das war sehr ruhig, o.k. morgens zwitschern die Vögel, die im Efeu am Haus sitzen und das auch bei den niedrigen Temperaturen im April. Aber das würde ich nicht als Lärm betrachten. Das Zimmer ist ausreichend groß, das Bad eher klein aber auch ausreichend. Der Frühstücksraum ist klein und wenn viele Gäste zur gleichen Zeit frühstücken wollen, ist es eher ungemütlich. Das Frühstücksangebot ist einfach gehalten, aber es sollte für jeden etwas dabei sein. Die gute Fee im Frühstücksraum ist nett und kümmert sich unauffällig um alles.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0

Zimmer4,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im April 2013
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Monika
Alter:56-60
Bewertungen:8
NaNHilfreich