phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Erwin (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Empfehlung mit Kritikpunkten

4,2/6
Und wieder einmal wünsche ich mir von Holidaycheck die Möglichkeit ein Hotel mit "NOCH EMPFEHLENSWERT" bewerten zu können.

Zum Haus Belmont selbst ist zu sagen, dass ich meine Kritik als Anregung zu Verbesserungen verstehe und keinesfalls als bloße Böswilligkeit.

Vorab ist zu sagen, dass das junge, fähige Team mir in puncto Freundlichkeit, Arbeitsgeist, Auftreten besonders gut gefallen hat. Extra hervorzuheben sind das Service, die Rezeption, Küche, sowie die Zimmerreinigung.
Insgesamt ist das Personal überdurchschnittlich motiviert und verdient die höchste Bewertung.
Freundlicherweise hat man mir zudem auch die Küche gezeigt, nachdem ich danach gefragt habe.
Da ich selbst dereinst den Beruf des Kochs erlernt habe, kann ich sagen, dass die Küche alle Standards erfüllt und damit das Bild der gut zubereiteten Speisen, wie zu erwarten, ergänzt.

Und nun komme ich leider zu meinen Kritikpunkten: Das Doppelbett in unserem Zimmer stand an der Wand, so dass man nur schräg über die Beine des Partners selbiges betreten oder verlassen konnte. Badezimmer war etwas klein, aber ok. Sauberkeit ohne Beanstandung.

Auf unsere "Beschwerde" hinsichtlich des zu flachen Kopfpolster wurde umgehend reagiert.

Ein weiterer Kritik Punkt ist das Fitnesscenter. Hier gibt es lediglich eine einzige Kurzhantel, was das paarweise Training jeglicher Muskulatur unmöglich macht. Hinsichtlich der nicht einmal erwähnenswerten Kosten, einer zweiten Kurzhantel, ein wirklich vermeidbarer Fehler.

Des weiteren funktionierte das Laufband nicht. Gleichzeitig war aber auch kein Heimtrainer (Fahrrad) vorhanden. Lediglich ein Stepper für Arm und Bein stand für Aufwärmübungen zur Verfügung.
Letzterer ist aber bekanntermaßen eher bei weiblichen Fitnesscenter Gästen beliebt, weswegen eben im Normalfall die genannten anderen Geräte alternativ zur Verfügung stehen.

Als nächstes möchte ich auf einen Kritikpunkt hinweisen und hier muss ich, trotz des wirklich liebenswürdigen Personals, doch etwas "böse" werden:
Die Sitzflächen im Speisesaal sehen aus wie Minenfelder und sind mit Flecken diverser vorangegangener Mahlzeiten mannigfaltiger Gäste verunreinigt.

DAS GEHT GAR NICHT!

Ebenfalls negativ aufgefallen sind die schlechte Auswahl von Gebäck am Morgenbuffet. Lediglich Semmel, Toast und eine Sorte Brot war erhältlich. Die Eier gab es nur hart gekocht (Wer will ein hartes Ei am Morgen?) und zudem fehlte gebratener Schinken oder Speck, eigentlich eine Selbstverständlichkeit in einem 4 Sterne Haus.

Nächster Punkt: Die Temperatur des Hallenbades war mir persönlich etwas zu kühl, immerhin zum Schwimmen reicht es einigermaßen. Whirlpool war aber wirklich viel zu kalt, genau, wie der ganze Saunabereich (also nicht in der Sauna, sondern davor).
Unter tags haben wir im Badebereich die Duschen minutenlang laufen lassen, aber sie wurden nicht warm.
Das gleiche Problem hatten wir am Zimmer. Diese Problematik ist für jedes Hotel unwürdig und vor allem nicht notwendig.

Mein Fazit: Die Bandbreite von 4 Sterne Hotels bzw. deren Qualitätsunterschiede sind sehr groß. Dieses Haus rangiert eher an der unteren Grenze.
Insgesamt und wenn die genannten Fehler korrigiert werden, würden meine Frau und ich aber wieder im Hotel Belmont Urlaub machen. Neben der traumhaften und ruhigen Lage ist dies in allererster Linie dem jungen und engagierten Team zu danken.

Ich möchte meiner Hoffnung Ausdruck verleihen, dass man die kritischen Anmerkungen ernst nimmt und für Verbesserung sorgt!

Lage & Umgebung3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0

Zimmer3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers2,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers2,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,7
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie4,0
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung4,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel4,7
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Erwin
Alter:46-50
Bewertungen:34
NaNHilfreich