Archiviert
Thorsten (36-40)
Verreist als Freundeim September 2015für 1-3 Tage

Traumhaft

5,9/6
Sehr gutes Hotel mit der Thematik "New England". Die Zimmer sind sehr hochwertig ausgestattet. Toilette und Bad sind räumlich getrennt. Das Bad hat eine begehbare Dusche. Das Frühstück war perfekt, es gab sogar 2 Sorten Lachs, Weißwürste. Pancakes und Spiegeleier wurden frisch vor den Gästen zubereitet. Als Hotelgast darf man 30 Minuten vor der offiziellen Parköffnung durch einen eigenen Eingang (Fußweg vom Hotel ca. 3 Minuten) in den Europapark und ist sofort im spanischen Themenbereich. Klasse Hotel, jederzeit wieder.

Lage & Umgebung5,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Thorsten
Alter:36-40
Bewertungen:7
Kommentar des Hoteliers
Lieber Thorsten,
herzlichen Dank für die lobenden Worte.
Sie haben Recht: Das Frühstück im Hotel "Bell Rock" ist wahrlich perfekt - Es gibt sogar 2 Sorten Lachs, Weißwürste, Pancakes und Spiegeleier werden frisch vor den Gästen zubereitet.
Auf ein baldiges Wiedersehen und mit lieben Grüßen aus Neuengland,
das Hotel "Bell Rock" Team
NaNHilfreich