phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Lisa (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 1-3 Tage

Durchschnittliches Hotel, Bad Emser Hof

3,8/6
Typisch deutsches Hotel, das einen ordentlichen Eindruck macht, aber nichts besonderes zu bieten hat.

Lage & Umgebung5,0
Sehr gute Lage im Zentrum des kleinen Städtchen Bad Ems. Direkt an der Promenade. Der Bahnhof ist schnell über die Brücke, welche über die Lahn führt zu erreichen. Ebenfalls dort ist ein kostenloser Parkplatz, hier gibt es immer freie Parkplätze. Die Kosten für das Parkhaus, kann man sich somit gut sparen.

Zimmer4,0
Das Zimmer war sehr sauber und geräumig. Möbel aus den 90er. Der Blick aus dem Fenster war leider weniger schön, es erstreckte sich eine steile Felswand direkt vor dem kleinen Balkon. In der Duschkabine befand sich Schimmel, dieser sollte das Hotel bitte beseitigen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service3,0
Rezeption ist bis 22.00 Uhr besetzt, bei unserem Besuch wechselten sich 2 Damen ab. Eine davon sehr freundlich, die andere leider etwas unflexibel.

Gastronomie4,0
Frühstück:
alles wichtige Vorhanden, bis 10.00 Uhr gibt es täglich Frühstück in Buffetform, leider ist ab 9.00 Uhr die Brötchen Auswahl sehr begrenzt. Zwar gibt es frischen Obstsalat, sonst aber leider kein Obst. :-(
Restaurant Estragon:
Feine Küche mit einer kleinen Karte. Daher ist es der Küche nur in einem engen Rahmen möglich auf Extrawünsche einzugehen.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Designer Outlet Montabaur
Stadtbesichtung Koblenz

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Lisa
Alter:26-30
Bewertungen:3
NaNHilfreich