Hotel Augarten

Stubaitalstraße 80 6167 Neustift Stubaital Österreich
100%
5,9 / 6
267 Bewertungen
Bewertung abgebenBilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Archiviert
Werner (56-60)
Verreist als Familieim April 2016für 1-3 Tage

Durchschnittliches Hotel, zentrale Lage zum Skibus

3,0/6
zentrales Hotel, super Lage mit einigen Metern zum Skibus, schlechtes Frühstück und Abendessen.
Gut nur zum Skilaufen

Lage & Umgebung6,0

Zimmer3,0

Service3,0

Gastronomie3,0

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im April 2016
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Werner
Alter:56-60
Bewertungen:54
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Werner,
vielen Dank für Ihre Bewertung. Die Meinung unserer Gäste ist uns sehr wichtig. Nur so können wir die Qualität unserer Dienstleistung erhalten und gegebenenfalls steigern.

Es freut uns sehr, dass Ihnen die Lage unseres Hauses so gut gefallen hat und Sie diese speziell hervorheben.
Leider haben Ihnen unser - sonst sehr gelobtes - Frühstücksbuffet und Abendmenü nicht zugesagt.
Wobei wir doch etwas verwundert sind, weil Sie nur mit Frühstück gebucht hatten und dann täglich das Abendessen dazu gebucht hatten.
Unser Küchenchef verwendet zur Zubereitung all unserer Speisen Rohstoffe höchster Qualität, die er täglich frisch und mit Liebe zubereitet. Auch im Service sind wir stets bemüht, unseren Gästen alle Wünsche zu erfüllen. Es wäre wichtig gewesen, uns sofort mitzuteilen, wenn etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit ist. Nur so können wir reagieren und auf Ihre speziellen Anliegen eingehen.

Dass Sie früher abreisen mussten, tut uns sehr leid. Wir hatten lt. internationalen Hotelvertragsbedingungen die Stornogebühr berechnet. Auch dazu hatten Sie Ihren Unmut nicht kundgetan, es dürfte allerdings wohl die Bewertung unseres Preis-Leistungs-Verhältnisses beeinträchtigt haben.

Wir freuen uns, dass Sie schöne Skitage im Stubaital verleben durften und wünschen Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen
Helga & Stefan Schöpf
NaNHilfreich