Ute und Uwe (51-55)
Verreist als Paarim Mai 2018für 2 Wochen

Hier kann man Urlaub einfach nur genießen

6,0/6
Waren das 5. Mal im Hotel Apollon. Das Hotel ist sauber und vermittelt mit liebevollen kleinen Details Wärme und Behaglichkeit. Die Badezimmer wurden über den Winter schick und modern renoviert.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt 2 min zum Strand und gut fußläufig zum Zentrum. Der Supermarkt nebenan bietet alles was man sucht u.a.frisches Obst, Gemüse und Getränke.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind nicht sehr groß, aber praktisch eingerichtet mit einer Küchenzeile und Flachbildschirm. Das Highlight ist der Balkon, auf dem man herrlich entspannen kann und das Frühstück genießt.

Service6,0
Es gibt nichts, was das Personal insbesondere Babis nicht tun würden, um die Wünsche der Gäste zu erfüllen.

Gastronomie6,0
Die Abende mit Speisen sind der Hammer. Beim Moussaka Abend haben wir das erstemal dieses traditionelle Gericht genossen.

Sport & Unterhaltung6,0
Sarti selbst hat schon viel zu bieten, z.b. Wassersport, Reiten, Fahrräder oder Mopeds zum Ausleihen. Doch mit den attraktiven Angeboten von Babis wird kein Tag langweilig. Der Bootsausflug in die blaue Lagune gehört zum festen Programm. Zu Pfingsten zeigte uns Babis wie die Volkskunst in Sikia gepflegt wird. Hier traten Tanzgruppen jeder Altersklasse auf. Und s.v.m.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ute und Uwe
Alter:51-55
Bewertungen:2
NaNHilfreich