Archiviert
Günther (61-65)
Verreist als Paarim September 2009für 1-3 Tage

Kleines Stadthotel in Paphos

3,5/6
Hotel liegt fast mitten in Paphos, so das es zum Strand sehr weit ist. Wir hatten auch dort nur 2 Nächte übernachtet, um einen Ausflug mit dem Jeep zur Halbinsel Akamas zu unternehmen. Die Einrichtungen sind schon etwas älter, dem ganzen Hotel kann man sein Alter ansehen. Sauber ist es aber in dem Hotel. Das Frühstücksbuffet war für ein 2 Sterne Hotel aber in Ordnung. Trotz des weiten Weges zum Strand, waren dort aber Touristen für einen Badeurlaub. Wer nicht nur im Swimming Pool baden wollte, der mußte halt mit dem Bus zum Strand fahren.

Lage & Umgebung4,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer3,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers3,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Stadt

Service2,5
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals2,0

Gastronomie4,0
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit2,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2009
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Günther
Alter:61-65
Bewertungen:10
NaNHilfreich